Airlines

Airlines
Gestern, 14:23 Uhr

Lieferzeiten von A350-900 frustrieren Ethiopian

BildFRANKFURT - Verzögerungen bei Airbus durchkreuzen Pläne von Ethiopian Airlines mit einer größeren A350-Flotte mehr Business-Class-Passagiere zu gewinnen. Die Airline wird ihre nächsten zehn A350-900 nicht mehr bis Ende Juni erhalten - vier Flugzeuge treffen nun noch bis Jahresende ein, sechs weitere erst 2018.
Lufthansa
Gestern, 10:56 Uhr

Brussels Airlines ersetzt sieben Airbus A330 mit A330

BildBRÜSSEL - Die Lufthansa-Tochter Brussels Airlines erneuert ihre Langstreckenflotte 2018 und 2019 mit dem Zulauf von sieben gebrauchten Airbus A330-300. Die Flugzeuge lösen ebenso viele A330-200 und A330-300 ab, deren Leasingperioden dann auslaufen, teilte Brussels Airlines am Montag mit.
Airlines
Vor 2 Tagen

Qantas hat es mit der 787-9 jetzt eilig

BildSYDNEY - Noch produzieren bei Qantas Vierstrahler die meisten Langstrecken. Die Airline zieht jetzt jedoch Auslieferungen von acht Boeing 787-9 vor, um fünf 747-400 bis Ende 2018 schneller zu ersetzen. Zwei Airbus A380 verlegt Qantas in diesem Zug von einer London-Strecke in das Asiensystem.
Weltpremiere bei Delta
Vor 2 Tagen

Business-Abteil mit Schiebetür in der A350

BildATLANTA - Die letzte wirkliche Weltpremiere in Sachen Bordprodukt liegt bei Delta Air Lines schon gut zwei Jahrzehnte zurück: 1996 gab es in der Boeing 767-200 "Spirit of Delta" zum ersten Mal TV-Liveempfang im Reiseflug. Im gleichen Flugzeug fanden sich erstmals auch Stromsteckdosen an den Sitzen, um Laptop-Akkus zu laden.
Märkte
Vor 3 Tagen

Chinas Luftverkehr stößt an Kapazitätsgrenzen

BildPEKING - Mit 14,2 Prozent mehr Sitzen boomt sich die Volksrepublik an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit. Unter den zehn größten Flughäfen Chinas schaffte im Vorjahr nur Xian (XIY) eine Pünktlichkeit von über 70 Prozent. Im Jahresvergleich stieg das Angebot allein im Mai um 8,2 Millionen Sitze auf 65 Millionen.
Frontier und Avianca
Vor 5 Tagen

Airlines verlieren Interesse am Airbus A319neo

BildHAMBURG - Schon als Airbus Ende März mit der Flugerprobung startete, vereinte die A319neo weniger als ein Prozent Programmanteil auf sich. Seither schmolz der Auftragsbestand von 55 auf 50 Flugzeuge noch etwas ab und mit Frontier Airlines droht offenbar eine weitere Fluggesellschaft abzuspringen.
Gewinneinbruch
Vor 6 Tagen

Singapore Airlines gibt vier Airbus A380 ab

BildSINGAPUR - Eine Kartellstrafe und verschärfter Preisdruck zogen Singapore Airlines (SIA) im vierten Geschäftsquartal (31. März) mit 99,8 Millionen US-Dollar in die Verlustzone. Der Lufthansa-Partner überprüft jetzt Flotte und Netz. Vier Airbus A380 werden Singapore Airlines im laufenden Jahr verlassen.
Einjährige Kündigungsfrist
Vor 6 Tagen

So will Indien die Abwanderung von Piloten stoppen

BildDELHI - Immer mehr indische Piloten zieht es in besser bezahlte Cockpits im Ausland. Jetzt will Indien den Exodus stoppen und die Kündigungsfrist für erfahrene Flugkapitäne auf ein volles Jahr anheben. Das gefällt nicht nur denen gar nicht, sondern bringt auch Marktführer IndiGo in Bedrängnis.
Electronics Ban
Vor 7 Tagen

IATA: Verbot kostet Fluggäste eine Milliarde Dollar

BildGENF - Eine Ausweitung des Laptop-Verbots auf Flüge aus Europa in die USA würde die Passagiere nach Ansicht der Fluggesellschaften mehr als eine Milliarde US-Dollar kosten. Der Linienluftfahrt-Verband IATA warnt nicht nur deswegen vor einem Schnellschuss.
Kein Interesse an Alitalia
Vor 7 Tagen

Air France-KLM treibt Ausbau ihrer Günstigangebote voran

BildPARIS - Air France-KLM unternimmt nach einem Abpraller 2008 definitiv keinen zweiten Anlauf auf Alitalia. Airlinechef Jean-Marc Janaillac schließt eine Rettung des früheren Partners aus dessen Insolvenz kategorisch aus. Air France-KLM will von innen heraus wachsen und mit günstigen Tickets punkten.
A321neo statt A320neo
Älter als 7 Tage

Easyjet rauscht tief in die Verlustzone

BildLUTON - Das schwache Pfund und die späten Osterferien haben den britischen Billigflieger Easyjet im Winter tief in die roten Zahlen fliegen lassen. Im ersten Geschäftshalbjahr bis Ende März fiel der Verlust unter dem Strich mit 192 Millionen Pfund (226 Mio Euro) 13-mal so hoch aus wie ein Jahr zuvor.
"Warum nicht?"
Älter als 7 Tage

Air France: 3-5-3 und neue Treppen im A380 möglich

BildPARIS - Das A380-Produkt von Air France ist nicht mehr taufrisch. Passagiere der Business Class werden Sitze mit vollständig ebener Liegefunktion noch etwas länger an Bord vermissen - erst in drei Jahren will Air France die A380 auf aktuellen Produktstandard bringen. Hinten könnte es dann enger werden.
TUIfly und NIKI
Älter als 7 Tage

Ferienflieger in der Warteschleife

BildHANNOVER - Die Zusammenführung von TUIfly mit der bisherigen Air-Berlin-Tochter NIKI hängt weiter in der Luft. Ob das Bündnis zum Winter oder doch erst zum Sommerflugplan 2018 zustande kommt, wagte Tui-Chef Fritz Joussen am Montag bei Vorlage der Bilanz für das Winterhalbjahr nicht zu sagen.
"Der Spiegel"
Älter als 7 Tage

Zoff um steigende Gehälter für Lufthansa-Vorstände

BildFRANKFURT - Lufthansa entlohnt Vorstände mit 2,1 Millionen Euro Jahressalär und legt bei Konzernchef Carsten Spohr noch eine Million oben drauf. Jetzt hob der Aufsichtsrat die Erfolgsbeteiligung für das Gremium an - nach Informationen des "Spiegel" gegen Stimmen der Arbeitnehmervertreter.
Neuer Eckwert
Älter als 7 Tage

Airlines wettern gegen Kapazitätsausweitung in Frankfurt

BildFRANKFURT - Am Frankfurter Flughafen sollen ab Ende Oktober noch mehr Flieger starten und landen als bislang. Mehrere Fluggesellschaften mit Lufthansa an der Spitze haben am Freitag die entsprechende Genehmigung durch das Bundesverkehrsministerium scharf kritisiert.
Dream Jet
Älter als 7 Tage

Jenseits aller Netjets

BildSTANSTED - Am 4. Mai erregte ein Flugzeug in London-Stansted mediales Aufsehen. Deer Jet, ein Business-Aviation-Unternehmen von HNA, stellte seinen Boeing 787-8 "Dream Jet" bei einer Stippvisite in London vor. Nichts für Normalsterbliche.
20 Jahre
Älter als 7 Tage

Passt die Star Alliance noch in die Zeit?

BildFRANKFURT - Wer weltweit mit dem Flugzeug unterwegs ist, weiß die Vorzüge von Luftfahrtallianzen durchaus zu schätzen. Statuskunden dürfen die Lounges der Partner-Airlines nutzen, alle Passagiere können ihr Gepäck bis in die entfernteste Ecke durchchecken lassen und Bonus-Meilen nach Belieben ausgeben.
Airlines
Älter als 7 Tage

Norwegian Air Argentina wartet auf Startfreigabe

BildOSLO - Oslo und Buenos Aires trennen mehr als 12.000 Kilometer. Argentinien ist für Norwegian-Chef Björn Kjos dennoch eine naheliegende Idee. Als das Land die Öffnung seines Luftverkehrsmarkts 2016 nur andeutete stand Kjos sofort zur Stelle und ist jetzt schon mehrere Schritte weiter.
Flotten
Älter als 7 Tage

Delta stellt zehn A350-900 für 30 A321ceo zurück

BildATLANTA - Delta strickt ihre Flottenplanung um und schickt zehn Airbus A350-900 in eine zwei- bis dreijährige Warteschleife. Das gibt der Airline finanziellen Spielraum für 30 zusätzliche A321ceo, mit denen Delta zwischen 2018 und 2021 die Ablösung hochbetagter MD-88 beschleunigen will.
Kundenservice
Älter als 7 Tage

Air Berlin sucht Freiwillige für Tegel-Krise

BildBERLIN - Air Berlin kämpft seit Wochen mit Problemen bei der Abfertigung ihrer Flugzeuge in Tegel. Jetzt spannt Airlinechef Thomas Winkelmann Mitarbeiter aus allen Bereichen ein, um die zunehmend gefrustete Kundschaft mit Getränken, Gratissnacks oder Bahntickets bei Laune zu halten.

Marktüberblick


Jet Fuel
+0.90%
139.80
Q1/17 (Ø)
+4.30%
149.99
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (15.05.17)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)