Airlines

"World Routes Conference"
Gestern, 17:59 Uhr

Asien hat die meistgebuchten Strecken

BildBARCELONA - Auf der jährlichen "World Routes Conference" stellte der Datendienst Routesonline.com die zwanzig meistbeflogenen Strecken der Welt vor. Davon liegen 19 allein in Asien, international schafften es auch zwei Routen in Europa, darunter der Touristik-Highway Düsseldorf - Mallorca.
Air-Berlin-Insolvenz
Gestern, 10:06 Uhr

Lufthansa und Easyjet rangeln um Rennstrecken

BildDÜSSELDORF - Die endgültige Entscheidung über die Zerlegung von Air Berlin verzögert sich offenbar auch deshalb, weil die Lufthansa-Gruppe und Easyjet um besonders begehrte Flugrechte in Düsseldorf streiten. Dies berichtet die "Rheinische Post" (Samstag) unter Verweis auf Quellen im Umfeld des Gläubigerauschusses.
#Newroo
Gestern, 00:29 Uhr

Qantas überfliegt mit der 787-9 die Drehkreuze

BildEVERETT - Nicht immer ist es sinnvoll, die Grenzen des Machbaren zu testen. Kernkraftwerke in Erdbebengebieten sind beispielsweise keine schlaue Idee. Qantas hat sich Ultralangstrecken verschrieben und liegt mit dieser Strategie zumindest voll im Trend. Der erste Marathonflieger ist in Kürze abholbereit.
Kommentar zu Air Berlin
Vor 2 Tagen

Riskanter Anflug auf Frankfurt

BildWIEN - Als der Poker um Air Berlin in die entscheidende Runde ging, hat kein Mitbieter gepasst. Dennoch verhandelt Air Berlin ausschließlich mit Lufthansa. Der unterlegene Interessent Hans Rudolf Wöhrl reagierte empört auf die Vorentscheidung zugunsten der Frankfurter. Jetzt drohen Klagen.
Air-Berlin-Insolvenz
Vor 2 Tagen

"Ein Grounding ist noch nicht vom Tisch"

BildHAMBURG - Bei den Verhandlungen über eine Aufteilung der insolventen Fluglinie Air Berlin ist aus Sicht eines Branchenexperten ein zügiger Abschluss notwendig. "Ein "Grounding" ist noch nicht vom Tisch", sagte Gerald Wissel von der Beratungsgesellschaft Airborne in Hamburg.
Insolvenz
Vor 3 Tagen

Cockpit will alle Pilotenjobs bei Air Berlin retten

BildBERLIN - Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) will bei der insolventen Air Berlin möglichst alle Pilotenjobs retten. Dass große Unternehmensanteile voraussichtlich an die Lufthansa-Tochter Eurowings und den Billigflieger Easyjet gehen, habe niemanden wirklich überrascht, sagte VC-Vorstandsmitglied James Phillips.
Airline will 40 787-9
Vor 3 Tagen

Boeing sticht Airbus bei Turkish Airlines aus

BildNEW YORK - Turkish Airlines nahm sich für den Vergleich von Boeing 787-9 und Airbus A350-900 Zeit. Boeing hat das Rennen gemacht und verhandelt mit Turkish Airlines jetzt Details eines beabsichtigten Auftrags über 40 Dreamliner der mittellangen Ausführung. Wert laut Preisliste: rund elf Milliarden US-Dollar.
Insolvenz
Vor 3 Tagen

Air-Berlin-Gläubiger verhandeln mit Lufthansa über große Teile

BildBERLIN - Nach der grundsätzlichen Entscheidung über die Aufteilung der insolventen Fluglinie Air Berlin beginnt nun die Detailarbeit. Ein Trio solle nun die Verhandlungen mit den Bietern weiterführen und einen Abschluss anstreben, teilte Air Berlin mit.
Airlines
Vor 4 Tagen

Air Berlins Langstrecke steht vor dem Aus

BildDÜSSELDORF  - Verzichtet, gehofft, erduldet und gekämpft: Hans Albrecht wählt deutliche Worte für das, was die Mitarbeiter bei Air Berlin seit bald zehn Jahren durchmachen. Seit das erste Sparprogramm kam, auf das immer neue folgten, um die planlos gewachsene Airline zu sanieren.
Forderungen
Vor 4 Tagen

Piloten unterziehen Ryanair Stresstest

BildDUBLIN - Ryanair-Chef Michael O`Leary muss entgegen eigenem Vorsatz wieder gemein zu Passagieren sein und 2.100 Flüge absagen. Der Airline fehlt für das volle Flugprogramm offenbar nicht nur kurzfristig Personal - die Piloten sehen jetzt Chancen, Ryanair an den Verhandlungstisch zu zwingen.
Kein Gebot
Vor 4 Tagen

Air-Berlin-Langstrecke lässt Lufthansa kalt

BildFRANKFURT - Die Lufthansa bietet nicht für die Airbus A330 Langstreckenjets ihrer insolventen Konkurrentin Air Berlin. Sein Unternehmen habe ein Angebot über die 38 bereits angemieteten A320 und 20 bis 40 weitere Flugzeuge abgegeben, nicht aber für die Langstrecke, sagte Lufthansa-Chef Carsten Spohr am Mittwochabend in Frankfurt.
GDS-Gebühr
Vor 4 Tagen

EU nimmt Lufthansa-Aufschlag ins Visier

BildFRANKFURT - Ein Preisaufschlag für globale Reservierungssysteme (GDS) sorgt seit zwei Jahren für Spannungen zwischen Lufthansa und Reisevertrieb. Lufthansa lenkt Buchungen mit einer GDS-Gebühr von 16 Euro in eigene Vertriebskanäle. Jetzt prüft die EU Kommission, ob das rechtlich in Ordnung ist.
"Sueddeutsche Zeitung"
Vor 5 Tagen

Kontakte von Lufthansa und Regierung vor Air-Berlin-Insolvenz

BildBERLIN - Bei Air Berlin könnte am Donnerstag eine Vorentscheidung über den Verkauf an Investoren fallen. Die drei Gläubiger des Dachkonzerns, der deutschen Gesellschaft und der Techniksparte treffen zu Beratungen zusammen. Lufthansa war offenbar frühzeitig über die nahende Insolvenz im Bilde.
Air Berlin
Vor 5 Tagen

Fängt IAG Lufthansa auf den letzten Metern ab?

BildLONDON -  Im Ringen um Teile der insolventen Fluglinie Air Berlin hat die British-Airways-Mutter IAG laut Insidern ein Auge auf die österreichische Tochter Niki geworfen. Das Angebot aus London könnte Lufthansa auf den letzten Metern noch gefährlich werden, verlautete am Dienstag aus Verhandlungskreisen.
Flottenerweiterung
Vor 6 Tagen

Malaysia Airlines kauft Boeing und will Airbus

BildKUALA LUMPUR – Das Interesse von Malaysia Airlines am A330neo bleibt groß - ungeachtet der Tatsache, dass die Airline gerade erst eine Bestellung beim Rivalen Boeing abgegeben hat. Der Großraumairbus mit dem verbesserten Triebwerk ist ein heißer Kandidat für eine größere Bestellung.
Airlines
Vor 7 Tagen

Ryanair nach Flugstreichungen in der Kritik

BildFRANKFURT - Der Billigflieger Ryanair ist wegen seiner Flugstreichungen heftig in die Kritik geraten. Die EU-Kommission mahnte die Iren am Montag, die europäischen Verbraucherrechte der Passagiere zu achten. Diese hätten bei der Absage eines Flugs eine Reihe von Ansprüchen, betonte ein Kommissionssprecher in Brüssel.
Airlines
Vor 7 Tagen

Air Berlin: USA-Flüge aus Düsseldorf bleiben im Flugplan

BildBERLIN - Fehler zur Unzeit: Air Berlins Facebook-Seite stellte Fluggäste am Montag auf eine Komplett-Abschaltung des Langstreckenverkehrs zum 25. September ein. Die Langstrecken aus Düsseldorf in die USA verbleiben laut Airline allerdings über die kommende Woche hinaus im Flugplan und sind buchbar.
Experte
Vor 7 Tagen

Ryanair bereitet sich auf Stillstand bei Air Berlin vor

BildFRANKFURT - Von wegen Pünktlichkeit und Urlaubsplanung: Die aktuellen Flugstreichungen beim irischen Billigflieger Ryanair könnten nach Einschätzung eines Luftverkehrsexperten einen ganz anderen Hintergrund haben.
Airlines
Vor 7 Tagen

Ryanair hat Urlaubsplanung für Flugpersonal vergeigt

BildDUBLIN - Gegenwind auf das Ryanair-Cockpit: erst sägte der Europäische Gerichtshof (EuGH) vergangene Woche an Klauseln in den Arbeitsverträgen von Flugpersonal des irischen Günstigriesen, zeitgleich muss Ryanair hunderttausenden Passagieren vermitteln, dass ihre gebuchten Flüge nicht stattfinden werden.
EuGH
Älter als 7 Tage

Ryanair-Crews dürfen nicht nur in Irland klagen

BildLUXEMBURG - Piloten und Flugbegleiter können ihren Arbeitgeber am dem Ort verklagen, an dem sie den Großteil ihrer arbeitsvertraglichen Verpflichtungen erfüllen. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in dieser Woche Klagerechte von Flugpersonal in Günstigflugstrukturen deutlich gestärkt.

Marktüberblick


Jet Fuel
-0.60%
153.70
Q2/17 (Ø)
-7.30%
140.26
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (07.08.17)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

25.09. 01:42
Emirates
24.09. 22:18
E-Jets Reichweite

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Shop

CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)