Archiv

« Monat
« Woche
« Tag
Tag »
Woche »
Monat »
21.09.2017

Flughafen Tegel wappnet sich für mögliche Probleme mit Air Berlin

BERLIN - Am Berliner Flughafen Tegel wappnen sich die Betreiber für den Fall, dass nach der Verkaufsentscheidung bei Air Berlin an diesem Montag Flugzeuge am Boden bleiben.

Air-Berlin-Gläubiger verhandeln mit Lufthansa über große Teile

BildBERLIN - Nach der grundsätzlichen Entscheidung über die Aufteilung der insolventen Fluglinie Air Berlin beginnt nun die Detailarbeit. Ein Trio solle nun die Verhandlungen mit den Bietern weiterführen und e

Air Berlins Langstrecke steht vor dem Aus

BildDÜSSELDORF  - Verzichtet, gehofft, erduldet und gekämpft: Hans Albrecht wählt deutliche Worte für das, was die Mitarbeiter bei Air Berlin seit bald zehn Jahren durchmachen. Seit das erste Sparpro

Flugsicherung stellt auf Satelliten um

LANGEN - Die deutsche Flugsicherung will langfristig die An- und Abflugverfahren an 60 deutschen Flughäfen technisch modernisieren.

Eurowings: Keine Vereinbarung zu Piloten

BERLIN - Bei der Lufthansa-Tochter Eurowings gibt es weiterhin keine Vereinbarung zur Aufnahme erfahrener Piloten der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin.

Niki widerspricht Gläubigerforderung

WIEN - Ein Reiseveranstalter will ein Insolvenzverfahren gegen Niki erzwingen. In einer Email an "Reuters" erklärt die Air-Berlin-Tochter, dass sie keine Verbindlichkeiten gegenüber dem Veranstalter offen hat.

Ryanair: Piloten sollen Urlaub verschieben

DUBLIN - Ryanair-Piloten sollen ihren Urlaub teilweise aufs kommende Jahr verschieben, um weitere Flugstreichungen zu verhindern.

Piloten unterziehen Ryanair Stresstest

BildDUBLIN - Ryanair-Chef Michael O`Leary muss entgegen eigenem Vorsatz wieder gemein zu Passagieren sein und 2.100 Flüge absagen. Der Airline fehlt für das volle Flugprogramm offenbar nicht nur kurzfristig Persona

Air-Berlin-Langstrecke lässt Lufthansa kalt

BildFRANKFURT - Die Lufthansa bietet nicht für die Airbus A330 Langstreckenjets ihrer insolventen Konkurrentin Air Berlin. Sein Unternehmen habe ein Angebot über die 38 bereits angemieteten A320 und 20 bis 40 weite

DUS sucht auf eigene Faust Ersatzanbieter für Air Berlin

DÜSSELDORF - Der Flughafen Düsseldorf hat begonnen, Anbieter für die Langstreckenflüge zu suchen, die die insolvente Air Berlin streicht.

Air Berlin ermuntert Piloten trotz Krankschreibung zur Arbeit

HAMBURG - Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin hat krankgeschriebene Piloten, die sich wieder fit fühlen, zur Rückkehr an den Arbeitsplatz aufgefordert.

EU nimmt Lufthansa-Aufschlag ins Visier

BildFRANKFURT - Ein Preisaufschlag für globale Reservierungssysteme (GDS) sorgt seit zwei Jahren für Spannungen zwischen Lufthansa und Reisevertrieb. Lufthansa lenkt Buchungen mit einer GDS-Gebühr von 16 Euro
22.09.2017

Turkish Airlines verhandelt über 40 A350-900

NEW YORK - Turkish Airlines will jeweils 20 Boeing 787-9 kaufen und optionieren. Airbus kann möglicherweise mit einem vergleichbaren Auftrag rechnen.

Konkursantrag gegen Niki vom Tisch

KORNEUBURG - Aufatmen bei der österreichischen Air-Berlin-Tochter Niki: Das Landesgericht in Korneuburg habe den Insolvenzantrag eines österreichischen Reiseveranstalters als unbegründet zurückgewiese

AUA-Finanzchef geht nach 30 Jahren

WIEN - Wie Austrian Airlines am Freitag mitteilte, wird ihr Finanzchef Heinz Lachinger das Unternehmen Ende März 2018 verlassen, "auf eigenen Wunsch und in bestem Einvernehmen".

Cockpit will alle Pilotenjobs bei Air Berlin retten

BildBERLIN - Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) will bei der insolventen Air Berlin möglichst alle Pilotenjobs retten. Dass große Unternehmensanteile voraussichtlich an die Lufthansa-Tochter Eurowings und d

Russland und China entwickeln Großtriebwerk

PEKING - Die Vereinigte Triebwerksbaugesellschaft (ODK) und die chinesische AECC Commercial Aircraft Engine haben eine Vereinbarung über die Entwicklung eines Triebwerks für ein künftiges gemeinsames Gro&s

Boeing sticht Airbus bei Turkish Airlines aus

BildNEW YORK - Turkish Airlines nahm sich für den Vergleich von Boeing 787-9 und Airbus A350-900 Zeit. Boeing hat das Rennen gemacht und verhandelt mit Turkish Airlines jetzt Details eines beabsichtigten Auftrags ü

Reise in die Vergangenheit beendet Ära der Boeing 747

SAN FRANCISCO – United trennt sich noch in diesem Jahr von der Boeing 747-400. Einem besonderen Flugzeug gebührt ein besonderer Abschied, findet die Airline.

C650 Citation in Istanbul verunglückt

ISTANBUL - Ein Privatflugzeug ist bei einer Notlandung auf dem Istanbuler Atatürk-Flughafen von der Piste abgekommen und in Brand geraten.


CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)