Flugzeugbau

Pechmagnet 787
Vor 2 Tagen

Boeing steckt tief in der Produktionshölle

BildSEATTLE - An einigen Boeing 787 festgestellte Verarbeitungsfehler sind offenbar folgenschwerer als befürchtet. Inspektionen und kleinteilige Nacharbeiten an neuen Dreamlinern binden in Everett und Charleston Personal. Erste Zulieferer fürchten bereits eine weitere Absenkung der Produktionsfrequenz.
Viper
Vor 2 Tagen  

US Air Force will neuen Kampfjet als Nachfolger der F-16

BildWASHINGTON - Die US Air Force ist auf der Suche nach einem Kampfjet, der die bewährte F-16 langfristig ersetzen kann. Für Generalstabschef Brown kommt die F-35 hierfür nicht in Frage - er bevorzugt einen völlig neuen Kampfjet unterhalb des Stealth Fighters, 2023 soll eine Entscheidung fallen.
Streit um Flugzeuge
Vor 3 Tagen

Scheitert der Norwegian-Neustart an Boeing?

BildDUBLIN - Die schwer angeschlagene Norwegian will Altlasten in Milliardenhöhe loswerden. Nach Medieninformationen hat die Airline mit Airbus eine Einigung zur Annullierung aller A320neo und A321neo erzielt. Boeing will über das Schicksal der Aufträge nicht vor europäischen Gerichten verhandeln.
Technologietransfer
Vor 3 Tagen  

Emirate sollen Flügel für die Irkut MS-21 bauen

BildMOSKAU - Russland erwägt offenbar, die Carbon-Tragflächen für die Irkut MS-21 in den VAE fertigen zu lassen - und so die Produktionskapazitäten zu erhöhen. Verbunden wäre dies mit einem Technologietransfer, denn die Russen nutzen dafür ein anderes Verfahren als die Araber. Das ruft auch Kritiker auf den Plan.
Safety
Vor 2 Tagen

Boeing faces much bigger 787 repair bill

BildWASHINGTON - Boeing will pay $6.6 million to U.S. regulators as part of a settlement over quality and safety-oversight lapses going back years, a setback that comes as Boeing wrestles with repairs to flawed 787 Dreamliner jets that could dwarf the cost of the federal penalty and last several years.
Boeing 737 MAX
Vor 3 Tagen

FAA bleibt wegen Mängeln bei Zulassung unter Druck

BildWASHINGTON - Das US-Verkehrsministerium sieht trotz der Reformen nach dem Debakel mit Boeings Unglücksflieger 737 MAX immer noch Schwächen im Zulassungsverfahren der Luftfahrtaufsicht FAA. Die Behörde habe das Boeing-Sicherheitssystem "nicht verstanden", urteilt ein Untersuchungsbericht.
Airbus-Chef
Vor 4 Tagen

Faury fordert Waffenruhe im Subventionsstreit

BildTOULOUSE - Airbus-Chef Guillaume Faury fordert ein Ende des Streits um unlautere Subventionen für Airbus und Boeing. Bei dem nun "alten" Zwist gibt es ihm zufolge nur Verlierer. Embraer und Bombardier haben Mitte Februar gezeigt, dass es möglich ist, eine Fehde beizulegen.
Für Kabinen-Upgrade
Vor 5 Tagen  

Singapore Airlines küsst eingemottete A380 wach

BildSINGAPUR - 19 A380 besaß Singapore Airlines vor der Corona-Pandemie, in Zukunft sollen es immerhin noch zwölf sein. Wann diese zwölf in den Dienst zurückkehren, ist unklar. Eine Singapore-A380 verließ nun jedoch ihr Exil in Alice Springs. Sie soll eine neue Kabine erhalten.
68 Passagiere
Vor 5 Tagen  

Ist die Iljuschin Il-114-300 zu groß?

BildMOSKAU - Der Regional-Turboprop Iljuschin Il-114-300 ist eines der Leuchtturmprojekte für Russlands Luftfahrtindustrie. Doch der Hoffnungsträger könnte zum Rohrkrepierer werden, sagt der Chef der Regionalfluglinie IrAero. Er hätte lieber ein anderes Iljuschin-Muster.
Guillaume Faury
Vor 5 Tagen

Airbus CEO calls for trade war "ceasefire"

BildPARIS - The head of European planemaker Airbus called for a "ceasefire" in a transatlantic trade war over aircraft subsidies, saying tit-for-tat tariffs on planes and other goods had aggravated damage from the Covid-19 crisis. Brazil ended its dog fight with Canada on aircraft subsidies last week.
Milliardenverlust
Älter als 7 Tage

Airbus strebt 2021 stabile Auslieferungen an

BildHAMBURG - Airbus legt nach einem Milliardenverlust wegen der Corona-Pandemie die Latte für das neue Jahr niedrig. Der Flugzeugbauer will wenigstens so viele Flugzeuge ausliefern wie im Krisenjahr 2020 und den Gewinn im Tagesgeschäft leicht steigern. Die A320-Rate zieht wieder leicht an.
Auftragsflaute
Älter als 7 Tage

De Havilland legt Dash 8 auf Eis

BildDOWNSVIEW - Longview Aviation hat 2018 das Dash-8-Programm von Bombardier übernommen. Jetzt fehlen Aufträge, die Produktion wird ausgesetzt - und an einen anderen Standort verlagert. Die Kanadier rechnen fest mit anziehender Nachfrage für ihren Turboprop nach der Krise.
Aktie sackt ab
Älter als 7 Tage

MTU gelingt Gewinn im Krisenjahr

BildMÜNCHEN - Der Münchner Triebwerksbauer MTU hat sich trotz der schweren Krise der Luftfahrtbranche 2020 in den schwarzen Zahlen gehalten. Für das neue Jahr stellte Vorstandschef Reiner Winkler nach dem jüngsten Geschäftseinbruch wieder Zuwächse in Aussicht.
US-Flugaufsicht
Älter als 7 Tage

FAA ordnet Inspektionen von 222 Boeing 787 an

BildWASHINGTON - Boeing gerät erneut wegen möglicher Produktionsmängel beim Langstreckenjet 787 "Dreamliner" unter Druck. Die US-Luftfahrtaufsicht FAA ordnete am Mittwoch Inspektionen von rund 222 Maschinen an, weil die Gefahr von Schäden an Dekompressionspaneelen zur Abtrennung des Passagierbereiches bestehe.
Aerospace
Älter als 7 Tage

Airbus to restore business after 2020 loss

BildPARIS - European planemaker Airbus restored business targets after generating cash in the fourth quarter, but withheld a dividend as it posted a pandemic-driven loss for 2020. Airbus predicted flat 2021 deliveries and a core operating profit of 2 billion euros as rival Boeing grapples with production and certification issues.
EASA-Direktor
Älter als 7 Tage

Patrick Ky macht die Boeing-Lobby nervös

BildFRANKFURT - Europas Luftfahrtaufsicht nimmt Boeing an die kurze Leine. Die EASA setzt nach der 737-MAX-Affäre bei der 777X eigene Standards - und sorgt damit in den USA für einige Irritationen. Eine Boeing-Lobby im US-Kongress wittert gar einen "grundlosen Angriff auf die US-Luftfahrtindustrie".
Entwicklung
Älter als 7 Tage

Wettlauf um das Flugtaxi

BildBRUCHSAL - Per Senkrechtstart dem Stau entfliehen: Zahlreiche Unternehmen weltweit tüfteln an dem, was sie futuristisch "Urban Air Mobility" nennen. Von allen Wettbewerbern ist Volocopter dabei am Weitesten. Die Bruchsaler arbeiten bereits mit der EASA und der FAA auf die Zulassung des ersten kommerziellen Flugtaxis hin.
Awiadwigatel PD-14
Älter als 7 Tage  

Russlands erster neuer Turbofan geht in Serie

BildMOSKAU - Die russische Luftfahrtbehörde hat das Awiadwigatel PD-14 zur Serienfertigung zugelassen. Das PD-14 ist Russlands erster nach Ende der UdSSR entwickelter Turbofan. Es soll den Airliner MS-21 antreiben – und zum Vater eine ganzen Triebwerksfamilie werden.
"Bloomberg"
Älter als 7 Tage

Airbus favorisiert Turboprop-Design für Wasserstoff-Flieger

BildTOULOUSE - Airbus treibt die Entwicklung eines Wasserstoff-Flugzeugs bis 2035 voran. Nach einem Medienbericht laufen aktuelle Pläne des Herstellers auf einen Turboprop für Kurzstrecken hinaus. Airbus will sich nach Abschluss von Machbarkeitsstudien spätestens 2025 auf ein Konzept festlegen.
"Destination 2050"
Älter als 7 Tage

Wie die Luftfahrt klimaneutral werden will

BildBRÜSSEL - Die Luftfahrtindustrie hat einen Plan vorgelegt, wie die Branche bis 2050 CO2-neutral werden will. Konkret erhoffen sich Flughafenbetreiber, Fluggesellschaften und andere Vertreter der Initiative "Destination 2050" vor allem Einsparungen durch technologische Verbesserungen bei Flugzeugen und umweltfreundlichere Treibstoffe.

Marktüberblick


Jet Fuel
+3%
146.40
Q4/20 (Ø)
+9.40%
116.70
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (25.01.21)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)