Flugzeugbau

Luftfahrtkrise
Gestern, 16:14 Uhr

Erste Tarifrunde zu Joberhalt bei Airbus ergebnislos vertagt

BildHAMBURG - Die IG Metall und das Management des Flugzeugbauers Airbus haben die erste Runde der Tarifverhandlungen zur Rettung von Arbeitsplätzen ergebnislos vertagt. Als neuen Termin sei der 2. Oktober vereinbart worden, sagte IG Metall-Verhandlungsführer Carsten Bremer am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur.
Equity raise
Gestern, 07:46 Uhr

Rolls-Royce shares hit 2004 low

BildLONDON - Shares in Rolls-Royce sunk to their lowest level since 2004 after the British aero-engine company confirmed it was considering a rights issue of up to 2.5 billion pounds ($3.23 billion), following months of speculation about its finances. Year to date the shares lost about three quarters of their value.
Brexit
Vor 2 Tagen

"Wir sind bestens vorbereitet"

BildLONDON - Die Zeit läuft ab, die Chancen auf eine Einigung über die Handelsbeziehungen zwischen der britischen Regierung und der Europäischen Union nach dem 31. Dezember schwinden. Die britische Luftfahrtbehörde CAA gibt sich gut vorbereitet. Branchenvertreter sehen das anders - und fordern Klarheit.
ZEROe
Vor 3 Tagen

Airbus unveils concepts for hydrogen-powered plane

BildTOULOUSE - It is the planemaker's latest effort to draw public attention to its "zero-emission" ambitions as European governments push for cleaner technology in their post-COVID recovery plans. Airbus has set itself a deadline of 2035 to put a carbon-free commercial aircraft into service, a target engine makers described as ambitious.
Konzepte für die Zukunft
Vor 4 Tagen  

So stellt sich Airbus emissionsfreies Fliegen vor

BildTOULOUSE - Airbus arbeitet weiter an der Zukunft des Fliegens und hat heute drei Konzepte für emissionsfreie Verkehrsflugzeuge präsentiert. Alle drei verfolgen dabei unterschiedliche Ansätze – und könnten bis 2035 in Dienst gehen. Ein Batterieantrieb ist allerdings nicht dabei.
Von Breitbau bis Überschall
Vor 6 Tagen  

Russlands neue Airliner-Projekte

BildMOSKAU - Seit Jahrzehnten hinkt Russlands ziviler Flugzeugbau den Rivalen aus dem Westen, Airbus und Boeing, hinterher. Das soll sich möglichst schnell ändern. Neue Projekte stehen in den Startlöchern - mit mehr oder minder guter Aussicht auf Umsetzung und Erfolg. Fünf Entwürfe in der Übersicht.
Regionalfrachter
Vor 7 Tagen  

ATR 72-600F hebt zum Erstflug ab

BildTOULOUSE - Bei ATR in Toulouse gab es in dieser Woche einen guten Grund zum Feiern: Zum ersten Mal hob beim französischen Turboprop-Spezialisten eine bereits ab Werk als Frachter ausgelegte ATR 72 vom Boden ab. Der zweistündige Testflug könnte der Auftakt für eine große Karriere sein.
Boeing 737 MAX
Älter als 7 Tage

Chefingenieur erfuhr von MCAS-Funktionen aus der Zeitung

BildSEATTLE - Die Aufarbeitung der 737-MAX-Abstürze bringt ranghohe Boeing-Manager in Erklärungsnot. Der Chefingenieur hat nach eigenen Angaben erst "aus der Presse" von bestimmten Funktionen der Trimmautomatik MCAS erfahren. Kostendruck war laut Boeing aber nicht der Grund für schwere Konstruktionsfehler.
737 MAX
Älter als 7 Tage

Bericht stellt Boeing und FAA fatales Zeugnis aus

BildWASHINGTON - Grobe technische Fehler sowie Verheimlichungen und Aufsichtsversagen haben zu den verheerenden Abstürzen von Boeings Krisenflieger 737 Max geführt. Das ist das Fazit des am Mittwoch in Washington veröffentlichten Abschlussberichts eines Untersuchungsausschusses des US-Repräsentantenhauses.
Airlines
Älter als 7 Tage  

Red Wings wird mit 60 Superjets runderneuert

BildMOSKAU - Die russische Fluglinie Red Wings hat im September ihren ersten Suchoi Superjet in Dienst gestellt. Noch in diesem Monat sollen zwei weitere folgen. Es ist der Auftakt für ein großes Transformationsprogramm - und der zweite Anlauf für den Superjet bei Red Wings. Der Staat hilft bei der Finanzierung.
Krise verschärft sich
Älter als 7 Tage

Airbus-Chef stellt Mitarbeiter auf Entlassungen ein

BildTOULOUSE - Airbus rechnet mit einer langsameren Rückkehr der Nachfrage und treibt den Stellenabbau voran. Konzernchef Guillaume Faury schließt Entlassungen nicht aus. Airbus werde "länger und schwerer" unter den Folgen der Corona-Krise leiden als das Management noch vor wenigen Monaten gehofft hatte.
Crisis deepens
Älter als 7 Tage

Airbus CEO warns of compulsory layoffs

BildTOULOUSE - The head of European planemaker Airbus has warned staff of compulsory layoffs as air travel fails to recover as quickly as expected from the coronavirus crisis. The warning in a letter to its 130,000 staff from Chief Executive Guillaume Faury, seen by Reuters, marks a more pessimistic tone from the planemaker.
Suchoi Su-57 für den Export
Älter als 7 Tage  

Wer will Russlands Superfighter kaufen?

BildMOSKAU - Der Serienbau der Suchoi Su-57 ist in vollem Gange. 76 Exemplare des Stealth-Kampfjets sollen bis 2028 an die russische Luftwaffe geliefert werden. In Russland sieht man sich seit geraumer Zeit auch nach Exportkunden um. Welche Nationen kämen dafür in Frage?
Überführung am Mittwoch
Älter als 7 Tage  

A350-1000-Prototyp fliegt jetzt für Virgin

BildTOULOUSE - Virgin Atlantic hat in Toulouse ihren fünften Airbus A350-1000 in Empfang genommen. Das Flugzeug trägt die Kennung G-VDOT und hört bei Virgin auf den Namen "Ruby Slipper". Brandneu ist der Jet aber nicht - im vorherigen Laufbahnabschnitt diente er Airbus als Testflugzeug.
Sicherheit
Älter als 7 Tage

FAA untersucht weitere 787-Produktionsmängel

BildSEATTLE - Boeing hat die 787-Linien vor der Krise bis auf 14 Flugzeuge pro Monat hochlaufen lassen. Die hohe Schlagzahl ging zu Lasten der Qualität - Hunderte Dreamliner könnten mit risikoträchtigen Mängeln ausgeliefert worden sein. Die US-Luftfahrtaufsicht FAA hat eine Untersuchung eingeleitet.
US Air Force fördert
Älter als 7 Tage  

Auch Boom will die "Air Force One" der Zukunft bauen

BildWASHINGTON - Die US Air Force will untersuchen, ob ein überschallschneller Jet in Zukunft als Dienstflugzeug für den US-Präsidenten in Frage käme. Neben anderen Bewerbern wirft auch Boom Supersonic seinen Hut in den Ring – heißt die Air Force One der Zukunft "Overture"?
Verpasste Chance
Älter als 7 Tage  

Emirates-Chef trauert nicht gebauter A380neo nach

BildLONDON - Der scheidende Emirates-Chef Tim Clark bedauert rückwirkend die Entscheidung von Airbus, keine A380neo zu bauen. Damit habe Airbus eine Chance verpasst - denn eine sparsamere Version des Superjumbos hätte laut Clark auch nach der Corona-Krise ihren Platz am Himmel sicher gehabt.
Safety
Älter als 7 Tage

Boeing in talks with FAA about 787 production issue

BildSEATTLE - Boeing said late on Thursday it was in discussions with U.S. safety regulators about a manufacturing issue found last year in its 787 Dreamliner. KOMO News Radio in Seattle reported the issue involved the vertical tail fin on the 787, citing federal records, and could affect 680 airplanes.
China
Älter als 7 Tage

Zhuhai airshow to go ahead as originally planned

BildBEIJING - China's International Aviation and Aerospace Exhibition, the country's biggest airshow, will go ahead in November, the organiser said on Wednesday, backtracking on an earlier announcement the 2020 event had been cancelled due to COVID-19.
Qualitätsprobleme
Älter als 7 Tage

Boeing erwartet Verzögerungen bei 787-Auslieferungen

BildCHICAGO - Boeing hat an neuen 787 weitere Mängel festgestellt. Der Airbus-Rivale räumte am Dienstag ein, dass Inspektionen aufgrund möglicher Produktionsfehler an dem Modell für Verzögerungen bei den Auslieferungen sorgen. Das Werk in Utah hat offenbar über Jahre bei der Vormontage von Höhenleitwerken geschlampt.

Marktüberblick


Jet Fuel
-0.60%
98.80
Q2/20 (Ø)
-56%
77.80
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (14.09.20)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)