Flugzeugbau

E175-E2
Gestern, 09:32 Uhr  

Embraers kleinster E2-Jet fliegt

BildSAO JOSE DOS CAMPOS - Embraers E2-Familie ist komplett: Mit dem Erstflug der E175-E2 am vergangenen Donnerstag in São José dos Campos sind nun alle Muster der brasilianischen Regionaljet-Reihe flügge. Mit der Auslieferung der ersten E175-E2 rechnet Embraer erst Ende 2021 - allzu viele Airlines warten aber ohnehin nicht.
Weichenstellung
Vor 2 Tagen

Qantas will SYD - LHR mit A350-1000 fliegen

BildSYDNEY - Airbus stellt die Flugzeuge für ultralange Qantas-Linien: im Rennen um den "Project Sunrise"-Auftrag hat die A350-1000 die Boeing 777-8 ausgestochen. Qantas will 2023 nonstop von Sydney nach London und New York starten - hat nach der Flottenentscheidung aber noch einige Hausaufgaben zu erledigen.
FAA
Vor 2 Tagen

Boeing scuttles timeline for 737 MAX return

BildWASHINGTON - Boeing on Thursday abandoned its goal of winning approval this month from the Federal Aviation Administration to unground the 737 MAX after Chief Executive Dennis Muilenburg met with senior U.S. aviation officials. The FAA tightens the straps on the re-approval process.
Regulator
Vor 3 Tagen

China concerned about 737 MAX design changes

BildBEIJING - China has raised "important concerns" with Boeing regarding design changes proposed to end the grounding of the Boeing 737 MAX airliner, Beijing's aviation regulator said on Thursday, declining to say when it might fly in China again.
"Seattle Times"
Vor 4 Tagen

Boeing hat Blitzschutz der 787-Tanks aufgeweicht

BildSEATTLE - Boeing hat am Dreamliner zwei Absicherungen der Flügeltanks gegen Blitztreffer still und heimlich abgeschafft. Die mutmaßlich zu Lasten der Produktsicherheit umgesetzen Sparmaßnahmen bringen nicht nur den Hersteller in Erklärungsnot - die US-Luftfahrtaufsicht FAA hat beide Male vor Boeing gekuscht.
FAA-Chef
Vor 4 Tagen

Wiederzulassung von Boeing 737 MAX erst 2020

BildWASHINGTON - Schlechte Nachrichten für Boeing: Die US-Luftfahrtaufsicht FAA schließt eine Wiederzulassung des nach zwei Abstürzen mit Startverboten belegten Unglücksjets 737 MAX für dieses Jahr aus. Das sagte FAA-Chef Steve Dickson am Mittwoch dem US-Sender CNBC.
Untersuchungsausschuss
Vor 5 Tagen

Ex-Boeing-Manager erläutert frühe 737 MAX-Sorgen

BildWASHINGTON - Er äußerte bereits vor dem ersten Absturz einer 737 MAX Sicherheitsbedenken wegen mangelhafter Produktionsbedingungen: nun wird der ehemalige Boeing-Manager Ed Pierson vor dem parlamentarischen Untersuchungsausschuss in Washington aussagen.
Sipri
Vor 6 Tagen

Weltweite Rüstungsnachfrage zieht an

BildSTOCKHOLM - Die 100 führenden Rüstungskonzerne der Erde haben ihre weltweiten Waffenverkäufe im vergangenen Jahr um fast fünf Prozent gesteigert. 2018 wurden von ihnen Rüstungsgüter und militärische Dienstleistungen im Gesamtwert von 420 Milliarden Dollar verkauft.
Umbau zum Löschflugzeug
Vor 7 Tagen  

Coulson reaktiviert norwegische Hercules

BildPORT ALBERNI - Die kanadische Coulson Group hat fünf in Arizona eingemottete Lockheed C-130H Hercules aus norwegischen Luftwaffenbeständen gekauft, um sie zu zivilen Löschbombern umzubauen. Die formelle Übernahme sei zum Jahreswechsel geplant.
Flugzeugbau
Älter als 7 Tage

Defekte Teile in 737-Jets: Boeing soll Millionenstrafe zahlen

BildWASHINGTON - Die US-Luftfahrtaufsicht FAA will gegen Boeing eine Strafe in Höhe von 3,9 Millionen Dollar (3,5 Mio Euro) wegen defekter Bauteile in Flugzeugen verhängen. Die Behörde beschuldigt den Hersteller laut Mitteilung vom Freitag, bei rund 133 Jets Mängel zugelassen zu haben.
Meilenstein im Auftragsbuch
Älter als 7 Tage

Airbus knackt die 20.000

BildHAMBURG - Mit 222 Orders im November hat Airbus zugleich die Marke von 20000 Bestellungen seit Gründung des Unternehmens übertroffen. Mehr als die Hälfte davon geht auf das Konto der A320-Familie. Im vergangenen Monat heimsten aber auch andere Airbus-Muster Aufträge ein.
"Reuters"
Älter als 7 Tage

Boeing zieht Produktionsstopp für 737 MAX in Betracht

BildSEATTLE - Boeing produziert seit März 737 MAX auf Halde. Weil Aufsichtsbehörden dem Krisen-Jet derzeit die Wiederzulassung noch verweigern, zieht Boeing nach Informationen der Nachrichtenagentur "Reuters" nun "drastische Reaktionen" in Betracht: der Hersteller prüft eine Aussetzung der Produktion.
Airlines
Älter als 7 Tage

737-Krise macht Ryanair-Planungen obsolet

BildDUBLIN - Hamburg, Nürnberg, Stockholm: Ryanair sieht sich in der 737-Krise zur Aufgabe von Standorten gewungen. Die Lage könnte sich sogar noch verschärfen - Ryanair-Chef Michael O`Leary schließt nicht aus, dass Ryanair im Flugsommer 2020 ganz ohne 737 MAX auskommen muss.
Aerospace
Älter als 7 Tage

Investors take fight against Embraer-Boeing deal to Europe

BildBRUSSELS - An association representing minority investors in Brazil is lobbying European antitrust regulators to spike a deal between planemakers Embraer and Boeing, calling it a "killer acquisition". The process in on hold in the bloc as the EU regular required additional data from Boeing on the deal.
757-Ersatz
Älter als 7 Tage

United Airlines bestellt 50 Airbus A321XLR

BildCHICAGO - Die US-Fluggesellschaft United Airlines hat 50 neue Langstreckenjets vom Typ A321XLR beim europäischen Hersteller Airbus bestellt. United will mit den Maschinen ab 2024 nach und nach ihre bestehende Boeing-757-200-Flotte erneuern, wie das Unternehmen am Dienstagabend (Ortszeit) in Chicago mitteilte.
Fleets
Älter als 7 Tage

United orders Airbus A321XLR to replace 757

BildCHICAGO - United Airlines announced on Tuesday an order for 50 Airbus A321XLR jets to fly between the U.S East Coast and Europe, becoming the latest U.S. airline to ink a deal for the European planemaker’s new passenger jet. The long-range A321XLR jets will replace United’s 53 Boeing 757-200 planes beginning in 2024.
Airbus
Älter als 7 Tage

U.S. may increase tariffs after WTO rejects EU

BildWASHINGTON - The World Trade Organization on Monday rejected European Union claims that it no longer provides subsidies to planemaker Airbus, prompting the United States to say it could increase retaliatory tariffs on a wider range of European goods to enforce compliance.
Guillaume Faury
Älter als 7 Tage

"Traurig, aber wir werden das A380-Aus nicht bereuen"

BildHAMBURG - Airbus Vorstandschef Guillaume Faury antwortet auf die Kritik von Emirates-Chef Sir Tim Clark aus seinem Interview mit aero.de. Teilweise stimmt er Clark zu - doch im Fall der A380 widerspricht Faury. Bereuen werde Airbus das vorzeitige Produktionsende der A380 nicht.
Russland sucht Kunden
Älter als 7 Tage  

Irkut MS-21 für Türkei und Golfstaaten?

BildMOSKAU - Russland möchte mit der Irkut MS-21 den Platzhirschen Airbus und Boeing im Standardrumpf-Segment Konkurrenz machen. Doch feste Orders für das neue Flugzeug gab es schon seit Jahren nicht mehr. Irkut sucht deshalb aktiv nach neuen Kunden für den Jet - vor allem im Ausland.
737 MAX
Älter als 7 Tage

Kommt Boeing 2020 aus der Krise?

BildSEATTLE - Abstürze, Flugverbote, Risse, Dauerkrise: Der Airbus-Rivale Boeing hat ein Katastrophenjahr hinter sich. Das Vertrauen in den US-Flugzeugbauer ist schwer erschüttert. Auch 2020 dürfte der Druck hoch bleiben - Behörden und Öffentlichkeit sind nicht von der Sicherheit der 737 MAX überzeugt.

Marktüberblick


Jet Fuel
-0.70%
183.00
Q3/19 (Ø)
-3.20%
186.32
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (09.12.19)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)