Community / Allgemeines aus der Luftfahrtbranche / Neues zur A380

Beitrag 4621 - 4635 von 4666
1 | ... | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | « zurück | weiter »
Beitrag vom 26.01.2018 - 20:26 Uhr
Userdreamliner nose
User (117 Beiträge)
@Stefan Eiselin: Um neue A380 dieses Jahr wieder interessant zu machen für weitere Bestellungen, seien die inoffiziellen Preise inzwischen tief genug offenbar.

 http://www.aerotelegraph.com/british-airways-hat-lust-auf-neue-airbus-a380

Von erfahrenen und engagierten Journalisten, wie etwa @Stefan Eiselin, wäre zu erwarten, dass man eine solche Aussage "die inoffiziellen Preise seien inzwischen tief genug offenbar" mit Fakten unterlegt und nicht einfach öffentlich fantasiert!
Man kann hier @Terence Hill nur voll zustimmen"

Wenn ein "erfahrener und engagierter Journalist", wie @Stefan Eiselin behauptet "die inoffiziellen Preise seien inzwischen tief genug offenbar", dann sollte jener sowas ohne viel herum zu fabulieren mit belastbaren Fakten begründen.


Fakt ist, dass Airbus den Listenpreis für A380 auch dieses Jahr 2018 offenbar wieder erhöht hat, um genau 8,7 Millionen US-Dollar. Diese Verteuerung dürfte sich prozentual ebenso in den inoffiziellen Endpreisen, also abzüglich der üblichen hohen Preisnachlässe, abbilden!

Listenpreise A380, gültig jeweils ab 1. Januar:

2016: 428.0 Millionen US-Dollar

2017: 436.9 Millionen US-Dollar

2018: 445.6 Millionen US-Dollar

Zuerst denken, dann Diskussionsbeiträge tippen!
Die nun korrekten Zahlen ändern nichts an den ersichtlichen Teuerungstrend und meinen Kernaussagen.
Beitrag vom 27.01.2018 - 18:56 Uhr
UserHans von Ohain
User (206 Beiträge)
@Hans von Düsentrieb
Wie will er etwas vorweisen was inoffiziell also nicht öffentlich zugänglich ist?

Man man man . . .

Weil man eben mit Behauptungen auch ne Menge anrichten kann. Und Behauptungen sind nun mal keine Fakten. Aber da kennen Sie sich ja gut mit aus...
Und inoffiziell heisst eben NICHT offiziell, also auch nicht für die Öffentlichkeit bestimmt...

Ja und wo ist da jetzt der Haken?

Kein Haken?

Keine frei erfundene Behauptung!
Beitrag vom 11.02.2018 - 19:36 Uhr
Userinput
User (747 Beiträge)
Die vollständige Rückzahlung des A380-Bundes-Darlehens von deutschen Steuerzahlern im Wert von insgesamt rund eine Dreiviertelmilliarde Euro sei fraglich. Rein rechnerisch müssten noch 500 bis 960 A380 ausgeliefert werden, um das aktuelle Darlehen zu tilgen:

 http://www.welt.de/wirtschaft/article173413684/Luftfahrt-Airbus-schuldet-Deutschland-759-Millionen-Euro.html
Beitrag vom 11.02.2018 - 21:51 Uhr
UserHigher
User (454 Beiträge)

Nachdem Emirates am Donnerstag bekannt gab, bis zu 36 weitere A380 kaufen zu wollen
Unterdessen unterzeichnete Emirates nun am Sonntag die vor gut drei Wochen angekündigte Bestellung von 20 Airbus A380 mit Kaufoptionen auf weitere 16 Exemplare des Riesenfliegers.  http://is.gd/8o67tx
Beitrag vom 12.02.2018 - 18:26 Uhr
User
User ( Beiträge)
Es gibt tatsächlich sogar noch mehr als Experte in Erscheinung tretende hochqualifizierte Glaskugelenthusiasten:

"Die Geschichte der A380 – sie könnte noch länger dauern als viele glauben."

 http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/grossauftrag-fuer-airbus-warum-die-a380-noch-lange-nicht-am-ende-ist/20953208.html
Beitrag vom 13.02.2018 - 17:51 Uhr
Userwuasnix
User (200 Beiträge)
Laut dem Handelsblatt liegt die Zukunft des Airbus A380 in der Nische. Sei das eine neue Erkenntnis?
Beitrag vom 14.02.2018 - 11:06 Uhr
UserHigher
User (454 Beiträge)
Laut dem Handelsblatt liegt die Zukunft des Airbus A380 in der Nische. Sei das eine neue Erkenntnis?
Nein!
Beitrag vom 16.02.2018 - 10:10 Uhr
User
User ( Beiträge)
Es gibt tatsächlich sogar noch mehr als Experte in Erscheinung tretende hochqualifizierte Glaskugelenthusiasten:
© aero.de, © FLUG REVUE - Sebastian Steinke | 09.02.2018
 http://www.aero.de/news-28552/Zweite-Ex-SIA-A380-reist-nach-Lourdes.html

"Die portugiesische Fluggesellschaft HiFly plant für 2018 die Übernahme zweier gebrauchter Riesen. Auch die frühere erste A380 von SIA befindet sich dazu bereits, ebenfalls neutral lackiert, in Lourdes. Mit den A380 will HiFly nach eigenen Angaben im Kundenauftrag Langstrecken mit hoher Nachfrage bedienen. Dabei verbinde die A380 exzellente Produktqualität mit wettbewerbsfähigen Sitzkosten, so die Portugiesen."

Nun, jene News-Nachricht-Darstellung von © aero.de, © FLUG REVUE - Sebastian Steinke vor einer Woche zum zweiten
Ex-SIA-A380-Leasingrückläufer war vielleicht für irgendwen toll, jedoch ebenfalls wieder enthusiastisch unwissend falsch, denn zwischen Dr. Peters und HiFly kam bisher überhaupt keine solche Übernahme zweier A380 vertraglich zustande. Also mindestens Einer dürfte vielleicht sehr froh sein, dass "es tatsächlich sogar noch mehr als Experte in Erscheinung tretende hochqualifizierte Glaskugelenthusiasten gibt". :-)
Beitrag vom 16.02.2018 - 16:01 Uhr
UserUltravoxreunion
User (395 Beiträge)
Skyliner aviation, die eigentlich immer gut informiert sind, haben es auch falsch berichtet:  http://www.skyliner-aviation.de/regdb.main?LC=nav4&page=2

"Airbus A380-841, 9V-SKB Singapore Airlines ferried 09feb18 SIN-LDE, for HiFly Malta"

Wer weiß, vielleicht ist das ganze auch Verhandlungstaktik und die beiden einigen sich noch. Wo sonst sollte HiFly so schnell zwei gebrauchte A380 her bekommen?
Beitrag vom 18.02.2018 - 13:55 Uhr
User
User ( Beiträge)
Skyliner aviation, die eigentlich immer gut informiert sind, haben es auch falsch berichtet:  http://www.skyliner-aviation.de/regdb.main?LC=nav4&page=2

@Ultravoxreunion, wie @aero.de galt auch @skyliner-aviation.de am Holzacker unter Kennern der Luftfahrt noch nie als gut informierte Referenz und ihr Link führt diesbezüglich derzeit zu keinem verwertbaren Inhalt.
Beitrag vom 19.02.2018 - 12:20 Uhr
UserUltravoxreunion
User (395 Beiträge)
MSN 167, ein A380, der ehemals für Skymark vorgesehen war, ist nun in XFW in vollen Emirates-Farben gesichtet worden:  https://www.flickr.com/photos/xfwspotter/26427112628/

Damit erinnert auch optisch nichts mehr an die Skymark-Bestellung (MSN 167 kam noch in neutralisierten Skymark-Farben in XFW an...)
Beitrag vom 28.02.2018 - 08:26 Uhr
UserLolly_Air
User (41 Beiträge)
Airbus bietet, um noch mehr Passagieren weltweit die Tür zur Welt der A380 zu öffnen, eine neue iflyA380 iOS-App:

 http://www.airbus.com/newsroom/press-releases/de/2018/01/airbus-launches-iflya380-augmented-reality-ios-app-taking-passen.html

Gibt es schon Erfahrungsberichte über die neue iflyA380 iOS-App, etwa von Luftfahrtenthusiast @aero.de? :-)
Beitrag vom 28.02.2018 - 17:29 Uhr
UserSonic Cruiser
User (21 Beiträge)
Airbus bietet, um noch mehr Passagieren weltweit die Tür zur Welt der A380 zu öffnen, eine neue iflyA380 iOS-App:

 http://www.airbus.com/newsroom/press-releases/de/2018/01/airbus-launches-iflya380-augmented-reality-ios-app-taking-passen.html

Gibt es schon Erfahrungsberichte über die neue iflyA380 iOS-App, etwa von Luftfahrtenthusiast @aero.de? :-)
Funzt und gut!
Beitrag vom 07.03.2018 - 14:01 Uhr
User
User ( Beiträge)
07.03.2018 - @aero.de - Leserumfrage

"A380 und A400, Stellenabbau trotz voller Auftragsbücher bei Airbus?"

 http://tinyurl.com/y6w55adg

Jene Leserumfrage von @aero.de, dürfte bei einem Großteil der vermutlich sehr überschaubar vielen Leser wiedermal eher Kopfschütteln verursachen, weil es den von @aero.de postulierten Zusammenhang "A380 und A400 - volle Auftragsbücher" überhaupt nicht gibt!

Dieser Beitrag wurde am 07.03.2018 14:03 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 07.03.2018 - 16:17 Uhr
UserUnterdessen?
User (46 Beiträge)
Unterdessen gab Willie Walsh, Chef der IAG, die auch Muttergesellschaft von British Airways ist, jetzt nach Ryanair-Chef-Michael-O'Leary-Manier vorwurfsvoll bis bissig öffentlich bekannt, nur dann weitere A380 von Airbus kaufen zu wollen, wenn Airbus wunschgemäß den Preis senke, der bisher inakzeptabel zu hoch sei.

"Die Preise, die Airbus in der Vergangenheit vorgeschlagen hat, sind für uns inakzeptabel", sagte er Reuters am Rande eines Symposiums, das von "Airlines for Europe" organisiert wurde, nach einem Bericht der französischen Zeitung „La Tribune“:

6. März 2018
 http://www.latribune.fr/entreprises-finance/industrie/aeronautique-defense/quand-airbus-saura-comment-vendre-l-a380-iag-sera-pret-a-discuter-walsh-770809.html
1 | ... | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | « zurück | weiter »
CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)