Community / Allgemeines aus der Luftfahrtbranche / Der hässliche neue Flughafen Berlin...

Beitrag 1 - 8 von 8
Beitrag vom 18.04.2017 - 14:33 Uhr
UserGnitte
User (21 Beiträge)
Der neue Flughafen Berlin Brandenburg (FBB) mit dem IATA-Code "BER" ist ja nebenbei wirklich hässlich, undzwar völlig egal von wo man da hin blickt! Man vergleiche den mal international mit vielen anderen neuen und im Bau befindlichen Flughäfen renommierter Städte!

Und nun erklärt der neue Berliner Flughafenillusionist (Chef) Lütke Daldrup:  http://tinyurl.com/m7xhgzv

"Auf dieses Projekt schauen ganz Viele, nicht nur in Deutschland. In der internationalen Wahrnehmung geht es um deutsche Ingenieurskunst und die Leistung der deutschen Bauwirtschaft bei Großprojekten"?

Wie wäre es mit einer im Vergleich zu dem von Lütke Daldrup vielleicht etwas realistischeren kleinen Satzumgestaltung?:

In der internationalen Wahrnehmung um deutsche Ingenieurskunst und die Leistung der deutschen Bauwirtschaft bei Großprojekten lachen ganz Viele über dieses Projekt, nicht nur in Deutschland!
Beitrag vom 19.04.2017 - 15:24 Uhr
UserLolly_Air
User (26 Beiträge)
In der internationalen Wahrnehmung um deutsche Ingenieurskunst und die Leistung der deutschen Bauwirtschaft bei Großprojekten lachen ganz Viele über dieses Projekt
Das trifft des Pudels Kern so ziemlich genau!

Dieser Beitrag wurde am 19.04.2017 15:30 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 19.04.2017 - 21:45 Uhr
UserWeleda Calendula
User (29 Beiträge)
Der neue Flughafen Berlin Brandenburg (FBB) mit dem IATA-Code "BER" ist ja nebenbei wirklich hässlich, undzwar völlig egal von wo man da hin blickt! Man vergleiche den mal international mit vielen anderen neuen und im Bau befindlichen Flughäfen renommierter Städte!

Und nun erklärt der neue Berliner Flughafenillusionist (Chef) Lütke Daldrup:  http://tinyurl.com/m7xhgzv

"Auf dieses Projekt schauen ganz Viele, nicht nur in Deutschland. In der internationalen Wahrnehmung geht es um deutsche Ingenieurskunst und die Leistung der deutschen Bauwirtschaft bei Großprojekten"?

Wie wäre es mit einer im Vergleich zu dem von Lütke Daldrup vielleicht etwas realistischeren kleinen Satzumgestaltung?:

In der internationalen Wahrnehmung um deutsche Ingenieurskunst und die Leistung der deutschen Bauwirtschaft bei Großprojekten lachen ganz Viele über dieses Projekt, nicht nur in Deutschland!
Während der Dauerposse BER schaue man sich vergleichweise nur mal die Fortschritte beim Bau des Airport Peking-Daxing an, mit der designten Baukunst!

Da dreht China eindrucksvoll am Riesenrad:
 http://www.property-magazine.de/peking-baut-riesen-airport-in-vier-jahren-80895.html
Beitrag vom 20.04.2017 - 12:06 Uhr
UserYoungfly
User (202 Beiträge)
Für Berliner und Deutsche dürfte der hässliche BER magabeschämend sein im Vergleich zu anderen Flughäfen, wie dem schönen Seestern-Megaairport, den die Chinesen In Peking-Daxing bauen, noch dazu in nur vier Jahren!
Beitrag vom 20.04.2017 - 21:19 Uhr
Usersciing
User (183 Beiträge)
Beschämend sind Kommentare, kein Wunder das in Deutschland wenig läuft. Mehr Motzer als Macher!
Beitrag vom 25.04.2017 - 13:24 Uhr
UserAufmerksamer Leser
User (28 Beiträge)
Der neue Flughafen Berlin Brandenburg (FBB) mit dem IATA-Code "BER" ist ja nebenbei wirklich hässlich, undzwar völlig egal von wo man da hin blickt! Man vergleiche den mal international mit vielen anderen neuen und im Bau befindlichen Flughäfen renommierter Städte!

Und nun erklärt der neue Berliner Flughafenillusionist (Chef) Lütke Daldrup:  http://tinyurl.com/m7xhgzv

"Auf dieses Projekt schauen ganz Viele, nicht nur in Deutschland. In der internationalen Wahrnehmung geht es um deutsche Ingenieurskunst und die Leistung der deutschen Bauwirtschaft bei Großprojekten"?

Wie wäre es mit einer im Vergleich zu dem von Lütke Daldrup vielleicht etwas realistischeren kleinen Satzumgestaltung?:

In der internationalen Wahrnehmung um deutsche Ingenieurskunst und die Leistung der deutschen Bauwirtschaft bei Großprojekten lachen ganz Viele über dieses Projekt, nicht nur in Deutschland!
Das - wie der derzeitige Berliner Flughafenchef ... Lütke Daldrup vollmundig erklärt - "Bestand haben werdende Kostenziel von 6,5 Milliarden Euro" ist schon deutlich mehr als das Dreifache des ursprünglichen Kostenziels von 2 Milliarden Euro!
 http://www.flughafen-berlin-kosten.de

Dieser Beitrag wurde am 25.04.2017 13:30 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 26.04.2017 - 11:05 Uhr
Userinput
User (620 Beiträge)
Mit BER-Start droht Verkehrskollaps auf Stadtautobahn

 http://www.tagesspiegel.de/berlin/neues-verkehrsgutachten-berliner-stadtautobahn-droht-der-kollaps-zum-ber/19716654.html
Beitrag vom 26.04.2017 - 14:49 Uhr
UserNIC
User (148 Beiträge)
Beschämend sind Kommentare, kein Wunder das in Deutschland wenig läuft. Mehr Motzer als Macher!
Bis jetzt scheint aber erst ein Kommentar entsprechend beschämend zu sein, @sciing!
CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)