Community / Allgemeines aus der Luftfahrtbranche / Hilfe ;) die Chinesen drängen auf d...

Beitrag 31 - 45 von 45
1 | 2 | 3 | « zurück | weiter »
Beitrag vom 26.01.2015 - 12:46 Uhr
UserLH567
User (265 Beiträge)
Ist auch bei europäischen Fluggesellschaften die Zahl der Passagiere auf den Flugstrecken China-Europa zweistellig gewachsen?
Beitrag vom 26.01.2015 - 14:46 Uhr
UseraeroDACHdECKERDe
User (6 Beiträge)
Ist auch bei europäischen Fluggesellschaften die Zahl der Passagiere auf den Flugstrecken China-Europa zweistellig gewachsen?
Also Lufthansa Group stellt mit Verweis auf ihren 4/2014-Politikbrief, den sie mit "September 2014" datiert hat, fest:

"Stagnation in der EU"
Beitrag vom 26.01.2015 - 18:00 Uhr
UserLufthansa-Krypto..
User (149 Beiträge)
@aeroDACHdECKERDe,

Lufthansa haut desöfteren solche Bolzen hinaus.

Nicht wichtig nehmen!
Beitrag vom 28.01.2016 - 14:22 Uhr
UserTiangong
User (31 Beiträge)
Erster Airbus A350 für China Airlines befindet sich in der Endmontage.
 http://www.airbus.com/newsevents/news-events-single/detail/first-china-airlines-a350xwb-takes-shape-in-airbus-final-assembly-line/
Beitrag vom 30.06.2016 - 11:11 Uhr
UserLaienredaktion
User (33 Beiträge)
Das erste in China selbstgebaute Regionalflugzeug ARJ20, der Stolz der chinesischen Luftfahrtindustrie, befindet sich nun seit diesem Dienstag im Liniendienst.

 http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/fruehaufsteher/china-linienflugzeug-arj20-14316346.html
Beitrag vom 30.06.2016 - 14:47 Uhr
UserNur_ein_Y_PAX
User (84 Beiträge)
Das erste in China selbstgebaute Regionalflugzeug ARJ20, der Stolz der chinesischen Luftfahrtindustrie, befindet sich nun seit diesem Dienstag im Liniendienst.

 http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/fruehaufsteher/china-linienflugzeug-arj20-14316346.html

ARJ20 ;-)
Da hat der Autor des Artikels sich wohl verschrieben. Weiter unten steht dann auch wieder richtig ARJ21.

Weiter Unten wird ein Passagier und Mitarbeiter an dem Projekt zitiert
"„Ich war sehr vorsichtig, weil ich Angst hatte, etwas zu zerbrechen.“ Der erste Flug des China-Fliegers habe sich angefühlt wie im Modell C3221 des amerikanischen Konkurrenten Boeing, berichtet Arbeiter Hu stolz."

Was zum Geier ist eine Boeing C3221?
Beitrag vom 05.07.2016 - 00:13 Uhr
UserLaienredaktion
User (33 Beiträge)
Update zu der Meldung vom 29.01.2013  http://www.aero.de/news-16749/Xian-Y-20-absolviert-Erstflug.html

Die ersten zwei der neuen chinesischen Militärtransporter Xian Y-20 "Kun Peng" wurden am 15. Juni 2016 ausgeliefert.
 http://www.chip.de/news/Das-weltweit-groesste-militaerische-Transportflugzeug-Kommt-es-aus-China_95760993.html
Beitrag vom 05.07.2016 - 09:10 Uhr
UserJet director
User (27 Beiträge)
Etwa 1000 dieser neuen chinesischen Militärtransporter Xian Y-20 sollen für die Volksbefreiungsarmee gebaut werden.

 http://www.spacedaily.com/reports/Mass_Production_China_to_Build_1000_220_Ton_Planes_999.html
Beitrag vom 29.08.2016 - 09:40 Uhr
User3wTgurru:aero.de
User (20 Beiträge)
China formiert die China Aero-Engine Group, will künftig gegenüber der westlichen Konkurrenz weltmarktfähige Flugzeugtriebwerke selbst herstellen:
 http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/china-gruendet-triebwerkshersteller-gefahr-fuer-rolls-royce-und-mtu-in-berlin-und-brandenburg/14466212.html

Derweil beschlossen Russland und China den Bau eines neuen gemeinsamen Langstreckenflugzeuges in China.
 http://www.aerotelegraph.com/neuer-lanstreckenflieger-russland-china-wird-in-china-gebaut
Beitrag vom 01.09.2016 - 15:35 Uhr
Userwhat fly
User (24 Beiträge)
Zur modernisierten Wiederproduktion entsprechend den eigenen Vorstellungen und zukünftigen Plänen hat „China Aerospace“ alle Rechte am weltgrößten Jet, Mega-Dreamliner, an der bisher ukrainischen Antonow An-225 „Mrija“ (übersetzt nach Deutsch: „Traum“) gekauft, berichtet der chinesische Sender CCTV.

 http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20160831/312360815/ukraine-verkauft-groessten-jet-der-welt-an-china.html
Beitrag vom 01.09.2016 - 20:10 Uhr
Usercompris
User (13 Beiträge)
 http://www.fr-online.de/wirtschaft/luftfahrt--chinas-stolz-liegt-in-der-luft,1472780,34695588.html

Man fragt sich warum solche Autoren wie Finn Mayer-Kuckuk von
der Frankfurter Rundschau auch noch Geld verdienen können mit Sätze wie:

"Der technische Vorsprung und die Verbreitung von Boeing und Airbus bei Mittelstreckenjets lassen sich kaum aufholen."
Beitrag vom 04.11.2016 - 11:05 Uhr
UserHigher
User (413 Beiträge)
China und Russland, Comac und UAC, entwickeln gemeinsam Langstreckenflugzeug, das zehn Prozent günstiger sein werde als die Modelle der Konkurrenz Airbus A350 und Boeing 787 "Dreamliner".

In sieben Jahren werde das erste Modell zu seinem Jungfernflug abheben; drei Jahre später werde das Flugzeug ausgeliefert.

Noch in diesem Jahr werde ein Gemeinschaftsunternehmen zwischen dem chinesischen Konzern Comac und dem russischen Unternehmen UAC in Shanghai gegründet, das ein Passagierflugzeug mit 280 Plätzen und einer Reichweite von 12'000 Kilometern entwickeln solle, teilte Comac am Donnerstag mit.

 http://www.handelszeitung.ch/konjunktur/china-und-russland-machen-airbus-co-konkurrenz-1253302
Beitrag vom 07.02.2017 - 12:15 Uhr
Userinput
User (612 Beiträge)
Die staatliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua meldet, dass «noch im ersten Halbjahr 2017» der Erstflug des chinesischen Passagierflugzeugs C919 stattfinden soll.

 http://www.travelnews.ch/flug/4725-flugzeug-made-in-china-ist-endlich-am-start.html
Beitrag vom 19.03.2017 - 19:16 Uhr
UserPusteblume
User (58 Beiträge)
Die staatliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua meldet, dass «noch im ersten Halbjahr 2017» der Erstflug des chinesischen Passagierflugzeugs C919 stattfinden soll.

 http://www.travelnews.ch/flug/4725-flugzeug-made-in-china-ist-endlich-am-start.html
im Januar hieß es Ende März, nun angeblich Ende April.
Beitrag vom 25.03.2017 - 21:21 Uhr
Userinput
User (612 Beiträge)
Wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua am Samstag berichtete, sei die C919 für den Erstflug technisch gerüstet. Das habe ein Kontrollgremium aus 63 chinesischen Luftfahrtexperten attestiert. Nun stehen laut Xinhua nur noch EMC-Tests (eine Überprüfung der elektromagnetischen Kompatibilität) und sogenannte Taxiing-Tests, bei denen das Rangierverhalten überprüft wird, auf dem Plan - dann kann der Flieger abheben.

 http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/comac-c919-china-jet-kurz-vor-dem-erstflug-a-1140439.html
1 | 2 | 3 | « zurück | weiter »
CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)