Community / Allgemeines aus der Luftfahrtbranche / Iran Zivilflugzeuge Programm Neuigke...

Beitrag 61 - 68 von 68
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | « zurück | weiter »
Beitrag vom 09.04.2017 - 12:30 Uhr
UserRobR
User (556 Beiträge)
Auch Airbus konnte in der Vergangenheit keine Flugzeuge in den Iran verkaufen, der Anteil der US-Komponenten ist zu hoch als das dies ohne Genehmigung der US-Behörden möglich wäre.
Das wäre bei einer Wiederverschärfung der Restriktionen auch nicht anders.
Beitrag vom 10.04.2017 - 15:29 Uhr
UserPro Boeing
User (277 Beiträge)
So wie es aussieht bekommt Iran Air schneller eine Boeing 777-300 ER wie mancher hier meint.
 http://www.reuters.com/article/us-iran-aircraft-idUSKBN17C0HT?il=0
Beitrag vom 18.04.2017 - 19:14 Uhr
Userinput
User (671 Beiträge)
Nach einigen Wochen Training im Inland sollen die neuen Airbus-Jets von Iran Air schon im Mai nach Europa starten.

 http://www.aerotelegraph.com/iran-air-kommt-im-mai-mit-a330-nach-europa
Beitrag vom 18.05.2017 - 11:28 Uhr
UserDu Schen
User (79 Beiträge)
Während sich die ATRs für Iran Air hier in einer besonderen Sprachwelt noch immer "auf den Weg machen":

 http://www.aero.de/news-26677/ATRs-fuer-Iran-Air-machen-sich-auf-den-Weg.html

... sind die ersten 4 von insgesamt 20 ATR 72-600 für Iran Air auf dem Flughafen in Tehran Mehrabad am Mittwoch eingetroffen.

 http://t.co/eeOvrTaCNb

Dieser Beitrag wurde am 18.05.2017 11:30 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 18.05.2017 - 11:39 Uhr
Userhamxfw
User (468 Beiträge)
So wie es aussieht bekommt Iran Air schneller eine Boeing 777-300 ER wie mancher hier meint.
 http://www.reuters.com/article/us-iran-aircraft-idUSKBN17C0HT?il=0

Das hat ja nun nicht geklappt.
Beitrag vom 18.05.2017 - 13:40 Uhr
UserPro Boeing
User (277 Beiträge)
So wie es aussieht bekommt Iran Air schneller eine Boeing 777-300 ER wie mancher hier meint.
 http://www.reuters.com/article/us-iran-aircraft-idUSKBN17C0HT?il=0

Das hat ja nun nicht geklappt.

Nein das hat nicht geklappt da die Türken ihr Flugzeug doch selbst abnehmen.
Dann halt später und sozusagen ein Flugzeug mehr verkauft.
Beitrag vom 18.05.2017 - 21:47 Uhr
UserMISTERIOES
User (46 Beiträge)
So wie es aussieht bekommt Iran Air schneller eine Boeing 777-300 ER wie mancher hier meint.
 http://www.reuters.com/article/us-iran-aircraft-idUSKBN17C0HT?il=0

Das hat ja nun nicht geklappt.

Nein das hat nicht geklappt da die Türken ihr Flugzeug doch selbst abnehmen.
Dann halt später und sozusagen ein Flugzeug mehr verkauft.
Bliebe noch zu erklären was "mancher hier meint" @Pro Boeing nach dem Wind um nichts.
Beitrag vom 19.05.2017 - 21:32 Uhr
Userinput
User (671 Beiträge)
Wie die iranische Zeitung Financial Tribune berichtet, will die iranische Ata Airlines zehn Jets bei Embraer kaufen.
 http://tinyurl.com/l87c5ph
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | « zurück | weiter »
CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)