Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Latam fliegt von Deutschland nach Chile

Beitrag 1 - 7 von 7
Beitrag vom 07.02.2020 - 15:24 Uhr
UserJoachimE
User (160 Beiträge)
Und den Flug FRA - MAD - SCL gibt es dafür nicht mehr. Vorbei der billige BC-Flug nach Madrid ...
Beitrag vom 08.02.2020 - 11:41 Uhr
UserDannyDADI22!
User (31 Beiträge)
Ich finde es schade, dass LATAM dann nicht mehr über Madrit nach SCL fliegt. Denn so war die Boeing 787-9 immer schön leise beim starten.
Beitrag vom 09.02.2020 - 01:01 Uhr
UserExperte
User (153 Beiträge)
Latam Airlines nimmt direkte Flüge zwischen Deutschland und Chile auf.

Direkte Flüge gibt es schon jetzt und auch schon lange! Blamabel, dass die Redaktion von aero.de nicht Direktflüge ( https://de.wikipedia.org/wiki/Direktflug) und Nonstopflüge zu unterscheiden vermag.
Beitrag vom 09.02.2020 - 09:42 Uhr
UserGraha
User (74 Beiträge)
Latam Airlines nimmt direkte Flüge zwischen Deutschland und Chile auf.

Direkte Flüge gibt es schon jetzt und auch schon lange! Blamabel, dass die Redaktion von aero.de nicht Direktflüge ( https://de.wikipedia.org/wiki/Direktflug) und Nonstopflüge zu unterscheiden vermag.
Wieder so ein Sinnloser Post welche nur die Redaktion blamieren soll. Was soll das jeder welcher den Artikel liest weiß was gemeint ist.
Beitrag vom 09.02.2020 - 21:56 Uhr
UserExperte
User (153 Beiträge)
Zum redaktionellen Missgriff gehört übrigens auch die Formulierung:

Nach Angaben der Latam Group sind es die einzigen Flüge, die Deutschland mit Chile ohne Zwischenstopp verbinden.

Das "Nach Angaben der..." ist hier völlig fehl am Platze, denn solch eine Formulierung benutzt man nur, wenn es sich um eine nicht offenkundige bzw. für die Redaktion nicht nachprüfbare Information handelt, wie zum Beispiel der Umsatz oder der Gewinn im letzten Quartal.

Daher wäre hier "Es sind die einzigen Flüge..." angebracht, denn das kann jeder - also auch die Redaktion von aero.de - in Minutenschnelle überprüfen.
Beitrag vom 10.02.2020 - 02:17 Uhr
UserGraha
User (74 Beiträge)
Zum redaktionellen Missgriff gehört übrigens auch die Formulierung:

Nach Angaben der Latam Group sind es die einzigen Flüge, die Deutschland mit Chile ohne Zwischenstopp verbinden.

Das "Nach Angaben der..." ist hier völlig fehl am Platze, denn solch eine Formulierung benutzt man nur, wenn es sich um eine nicht offenkundige bzw. für die Redaktion nicht nachprüfbare Information handelt, wie zum Beispiel der Umsatz oder der Gewinn im letzten Quartal.

Daher wäre hier "Es sind die einzigen Flüge..." angebracht, denn das kann jeder - also auch die Redaktion von aero.de - in Minutenschnelle überprüfen.
Sind Sie ein Experte oder nur Neunmal Klug?
Beitrag vom 10.02.2020 - 02:39 Uhr
UserExperte
User (153 Beiträge)
Zum redaktionellen Missgriff gehört übrigens auch die Formulierung:

Nach Angaben der Latam Group sind es die einzigen Flüge, die Deutschland mit Chile ohne Zwischenstopp verbinden.

Das "Nach Angaben der..." ist hier völlig fehl am Platze, denn solch eine Formulierung benutzt man nur, wenn es sich um eine nicht offenkundige bzw. für die Redaktion nicht nachprüfbare Information handelt, wie zum Beispiel der Umsatz oder der Gewinn im letzten Quartal.

Daher wäre hier "Es sind die einzigen Flüge..." angebracht, denn das kann jeder - also auch die Redaktion von aero.de - in Minutenschnelle überprüfen.
Sind Sie ein Experte oder nur Neunmal Klug?


Wollen Sie rumpöbeln oder eine inhaltliche Anmerkung machen?
CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)