Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Air Lease Corporation will 50 A220-300

Beitrag 1 - 3 von 3
Beitrag vom 17.06.2019 - 14:37 Uhr
UserAvokus
User (683 Beiträge)
Freut mich sehr für das Programm und die darin beschäftigten Menschen. Hätte allerdings auch unser Preis sein können (mit dem 728/928 Program), hätten unsere Politiker, vor allem die damalige Rot-Grüne Regierung nicht kalte Füße bekommen. Statt dessen hat Embraer den Preis nachhausegetragen mit über 1000 verkaufter E-Jets.

Die Fehleinschätzung bezüglich des A380 und der Durst nach Luftfahrt Ingenieuren, waren einfach zu viel für die Traditionsfirma. Danke den Herren Bischoff und Schrempp. Danke auch Herr Schröder und danke Herr Trittin für Ihre Weitsicht. Die damaligen Garantien waren nichts wert, genau wie für Philipp Holzmann. Und jetzt machen die Nachfolger mit Ihrer CO2 Panik unsere Automobilindustrie platt und haben keinen Plan von wo der Strom herkommen soll, die all die Elektroautos benötigen werden. Na ja im Zweifel aus der Steckdose.
Beitrag vom 17.06.2019 - 15:20 Uhr
UserVJ 101
User (582 Beiträge)
Wer sagt denn, dass der Strom für die Elektroautos nicht reicht? Wenn die Anzahl der Autos beschränkt wird, reicht u.U. auch wenig Strom.
Beitrag vom 17.06.2019 - 15:26 Uhr
Usersf260
User (449 Beiträge)
Naja die A220
Mag zwar der 728
ähneln, ist jedoch ne ganze Hausnummer größer als diese. Von daher hinkt der Vergleich ein wenig.
CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)