Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Airbus streicht 3.200 Jobs in Nordde...

Beitrag 1 - 5 von 5
Beitrag vom 03.07.2020 - 10:44 Uhr
UserVJ 101
User (692 Beiträge)
Der Stellenabbau bei Premium AEROTEC ist in diesen Zahlen noch nicht enthalten.
Beitrag vom 04.07.2020 - 20:18 Uhr
UserLicEng
User (32 Beiträge)
Sagt ja auch klar in NORDDEUTSCHLAND...PAG ist im Sueden
Beitrag vom 05.07.2020 - 07:16 Uhr
UserAndySTD
Qualitätssicherung
User (1 Beiträge)
Sagt ja auch klar in NORDDEUTSCHLAND...PAG ist im Sueden
Nicht nur, Nordenham ist auch PAG
Beitrag vom 05.07.2020 - 11:04 Uhr
UserVJ 101
User (692 Beiträge)
PAG hat Werke in Augsburg (dort ist auch der Firmensitz), in Nordenham, Bremen, Varel und Brasov (Rumänien), zusätzlich ist in Hamburg auch eine (größere) Entwicklungsabteilung.

Nicht als Standort gerechnet werden die Werke, an denen ständig Arbeiten außerhalb der genehmigten Betriebsstätte stattfinden, es sind dies Bremen, Hamburg, Saint Nazaire, Toulouse und Sevilla.
Beitrag vom 05.07.2020 - 11:49 Uhr
Usermishamdavan
User (1 Beiträge)
Der Flugzeughersteller Airbus plant, aufgrund der Luftfahrtkrise weltweit 15.000 Stellen abzubauen. Allein in Deutschland sind mehr als 5000 Arbeitsplätze betroffen, teilte der Flugzeughersteller mit Hauptsitz in Toulouse, Frankreich, mit. Details müssen jedoch noch mit den Sozialpartnern besprochen werden.

"Die Branche befindet sich in einer beispiellosen Krise", heißt es in einer Erklärung. Es wurde erwartet, dass sich der Flugverkehr nicht vor 2023 erholen und möglicherweise erst 2025 auf das Niveau vor Corona zurückkehren würde.

In Deutschland wird auch die Airbus-Tochter Premium Aerotec mit Sitz in Augsburg vom Stellenabbau betroffen sein. Airbus plant außerdem den Abbau von 5000 Arbeitsplätzen in Frankreich, 900 in Spanien, 1700 in Großbritannien und 1300 an anderen Standorten weltweit. Entlassungen aus betrieblichen Gründen können nicht ausgeschlossen werden.
 https://shareit.onl/ https://appvn.onl/

Dieser Beitrag wurde am 07.07.2020 09:25 Uhr bearbeitet.
CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)