Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Bund fordert Rückerstattung von Airbus

Beitrag 1 - 2 von 2
Beitrag vom 21.03.2019 - 22:34 Uhr
UserTexon
User (126 Beiträge)
Ist ja schön, dass die Regierung Verträge erst ansieht, wenn sie zu deren Nachteil ausfallen. Entweder man steht zu dem was man abgeschlossen hat oder man schließt einen Vertrag ab, der z.B. die wirtschaftliche Situation des Unternehmens beinhaltet.
Ich würde auch mal gern wissen, wie die Kredite für A320, A330 und Co. aussehen.
Beitrag vom 22.03.2019 - 02:05 Uhr
UserExperte
User (103 Beiträge)
...sagte Thomas Jarzombek, der Koordinator der Bundesregierung für die deutsche Luft- und Raumfahrt

Die Wandlungsfähigkeit dieser ganzen Politiker lässt das Chamäleon ja ziemlich alt aussehen! Nach abgebrochenem BWL-Studium jahrelang "Digitalpolitiker" und nun plötzlich Koordinator für Luft- und Raumfahrt.

Das ist etwa so seriös und glaubwürdig, als würde Airbus ab morgen statt Flugzeuge Schiffe bauen und in fünf Jahren dann Fernseher...
CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)