Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Cockpit will alle Pilotenjobs bei Ai...

Beitrag 1 - 14 von 14
Beitrag vom 22.09.2017 - 13:57 Uhr
Usergordon
User (1284 Beiträge)
Massenhafte Krankmeldungen machten insofern überhaupt keinen Sinn, sondern erschwerten nur die Gespräche.

Verstehe ich nicht. Krank sein ist doch keine Sinnfrage. Wenn man krank ist, ist man krank! Oder etwa nicht?
Beitrag vom 22.09.2017 - 14:10 Uhr
Usergolffox
User (110 Beiträge)
"Massenhafte Krankmeldungen machten insofern überhaupt keinen Sinn, sondern erschwerten nur die Gespräche."
Damit hat VC-Vorstandsmitglied James Phillips bestätigt dass die letzten Krankmeldungen gelogen waren und es sich um einen wilden Streik gehandelt hat. Es wäre nun angebracht gegen diese Piloten gerichtlich vorzugehen und Schadenersatz zu fordern.
Beitrag vom 22.09.2017 - 14:23 Uhr
UserCharlie-Alpha
Purser
User (99 Beiträge)
"Gelebtes CRM".....

Na klar, die VC ist natürlich eine Gewerkschaft für das Cockpit. Trotzdem - was ist mit dem Rest der Crews, vor allem in der Kabine? Sicher da gibts teils eigene Gewerkschaften. Aber mal ehrlich - GERADE jetzt könnte man Lösungen für das gesamte fliegende Personal versuchen zu entwickeln. Oder wie gedenkt man die Flieger sonst weiterhin in die Luft zu kriegen!?
Beitrag vom 22.09.2017 - 16:15 Uhr
Userchris7891
User (567 Beiträge)
"Gelebtes CRM".....

Na klar, die VC ist natürlich eine Gewerkschaft für das Cockpit. Trotzdem - was ist mit dem Rest der Crews, vor allem in der Kabine? Sicher da gibts teils eigene Gewerkschaften. Aber mal ehrlich - GERADE jetzt könnte man Lösungen für das gesamte fliegende Personal versuchen zu entwickeln. Oder wie gedenkt man die Flieger sonst weiterhin in die Luft zu kriegen!?

UFO und Verdi haben sich bereits mit EW geeignet.
Mit VC ist man in Gesprächen, es geht auch um die 23 Flugzeuge Grenze. Wird vermutlich mit der Bekanntgabe des neuen LH-KTV zusammen verkündet.
Auch ist möglich dass man bei CLH unterkommt, da diese ja bis zu 45 Single-Aise Maschinen betrieben dürfen, wenn es nach dem neuen KTV geht. Da braucht man auch Personal.
Beitrag vom 22.09.2017 - 19:28 Uhr
Userstevewonda
User (30 Beiträge)
Wie kein Rosinen picken beim Personal?

Die ganze Insolvenz ist ein Rosinen picken!
Die Firmenteile, von denen man erwartet, dass man sie erfolgreich weiter betreiben kann, werden für ordentliche Summen verkauft. Der Rest wird inklusive der Restschulden über den Jordan gehen und das war es!
Und warum sollte zB. die Eurowings einen Langstreckenpiloten übernehmen, wenn sie den Unternehmensteil nicht übernimmt?
Gibt es überhaupt einen Interessenten, der sich für die Turbopropflotte interessiert?
Für die Technik und die Fracht gab es meines bescheidenen Wissens wen.

Mein letzter Stand ist, das die komplette Verwaltung als auch die Langstrecke wohl Liquidiert werden.
Beitrag vom 22.09.2017 - 20:05 Uhr
UserISTW
User (1 Beiträge)
Komisch...
bei LH Regional anno 2012/13 mit IQ und C3 hat sich VC
nicht als Jobvermittler,
nicht als Jobsicherer und
nicht als Jobagentur verstanden.
Waren wohl Prop- und Minijetfahrer nicht qualifiziert genug.

Es gab keine Rosinen und jeder einzelne musste sich selbst
bewerben bzw. um sich selbst kümmern und in jeder neuen Firma von vorne anfangen!
Warum sollte das heute anders sein??!!
Das ist frech!
Beitrag vom 22.09.2017 - 22:19 Uhr
UserCRJ9
CLH
User (82 Beiträge)
Komisch...
bei LH Regional anno 2012/13 mit IQ und C3 hat sich VC
...
Waren wohl Prop- und Minijetfahrer nicht qualifiziert genug.

Oder sie waren vielleicht kein VC-Mitglied, sondern haben sich von VERDI über den Tisch ziehen lassen?!?
Mal davon abgesehen, dass IQ ja auch kein Problem damit hatte, mit dem EMB zu "wildern", oder wie war das mit den Rosinen?

Der größte Teil von LH Regional existiert aber ja noch in Form von CLH und EWD. Die haben sich mit(!) der VC ganz schön entwickelt, oder nicht?

Daß das ziemlicher Bullshit ist weißt Du genau!
Beitrag vom 22.09.2017 - 22:24 Uhr
UserDigiflieger
User (647 Beiträge)

Daß das ziemlicher Bullshit ist weißt Du genau!

PM ;-(
Beitrag vom 23.09.2017 - 10:03 Uhr
UserI-love-my-bobby
CPT
User (54 Beiträge)
@ ISTW, gordon etc:

Da sind sie wieder in Reinform:

Missgunst und Neid!

Typisch deutsch eben.
Beitrag vom 23.09.2017 - 11:03 Uhr
Usergordon
User (1284 Beiträge)
@ ISTW, gordon etc:

Da sind sie wieder in Reinform:

Missgunst und Neid!

Typisch deutsch eben.

Wenn Sie in meinen Kommentaren Missgunst und Neid erkennen, liegt dass nur daran, dass Sie
a. den Cockpit-Tarifvertrag der Germanwings nicht kennen
b. nicht wissen, was Friedrich Schiller mit seinem Zitat ausdrücken wollte oder
c. vom beidem keine Ahnung haben.
Beitrag vom 24.09.2017 - 17:04 Uhr
UserDigiflieger
User (647 Beiträge)
zu a.: Was hat das hiermit zu tun?

zu b.: Welches Schiller-Zitat?

zu c.: Den Zusammenhang muss man auch nicht verstehen, oder?
Beitrag vom 24.09.2017 - 17:55 Uhr
Usergordon
User (1284 Beiträge)
zu a.: Was hat das hiermit zu tun?

zu b.: Welches Schiller-Zitat?

zu c.: Den Zusammenhang muss man auch nicht verstehen, oder?

Stimmt, wenn ich es jetzt so lese: Ziemlich konfus ;-(

Gehörte eigentlich in einen anderen Thread. Zu meiner Entschuldigung muss ich aber sagen, dass I-love-my-bobby's Kommentar ("Neid und Missgunst") nun gar nicht zu meinem ersten Kommentar passte ("Krank sein ist doch keine Sinnfrage"). War wohl bei ihm und mir ein Beißreflex ;-)
Beitrag vom 24.09.2017 - 18:01 Uhr
UserDigiflieger
User (647 Beiträge)
zu a.: Was hat das hiermit zu tun?

zu b.: Welches Schiller-Zitat?

zu c.: Den Zusammenhang muss man auch nicht verstehen, oder?

Stimmt, wenn ich es jetzt so lese: Ziemlich konfus ;-(

Gehörte eigentlich in einen anderen Thread. Zu meiner Entschuldigung muss ich aber sagen, dass I-love-my-bobby's Kommentar ("Neid und Missgunst") nun gar nicht zu meinem ersten Kommentar passte ("Krank sein ist doch keine Sinnfrage"). War wohl bei ihm und mir ein Beißreflex ;-)


;-) Den haben wir wohl alle....
Beitrag vom 25.09.2017 - 14:22 Uhr
UserFW 190
User (726 Beiträge)
Spekulation um CS Masterplan:

 http://www.wiwo.de/unternehmen/dienstleister/air-berlin-spohrs-masterplan/20364904-all.html
CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)