Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Emirates richtet sich in Iberias Vor...

Beitrag 1 - 12 von 12
Beitrag vom 14.03.2018 - 12:44 Uhr
Userme128
User (44 Beiträge)
Liest sich irgendwie als wär es der erste Flug zwischen DXB und BCN. Dieser wird jedoch schon 2 mal täglich unter anderm mit A380 bedient.
Beitrag vom 14.03.2018 - 12:52 Uhr
UserA320Fam
User (382 Beiträge)
>@me128 Liest sich irgendwie als wär es der erste Flug zwischen DXB und BCN. Dieser wird jedoch schon 2 mal täglich unter anderm mit A380 bedient.

Bei der Meldung geht's doch auch hauptsächlich um den Teil von Barcelona nach Mexico-Stadt ...
Beitrag vom 14.03.2018 - 13:32 Uhr
Userpemko
User (21 Beiträge)
Liebe Redaktion,

bei dem neuen Flug BCN-MEX handelt es sich um die Ausübung der 5. Freiheit und nicht um einen Gabelflug
( https://de.wikipedia.org/wiki/Gabelflug
 https://de.wikipedia.org/wiki/Freiheiten_der_Luft)

Dieser Beitrag wurde am 14.03.2018 13:33 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 14.03.2018 - 15:57 Uhr
Userchris7891
User (623 Beiträge)
>@me128 Liest sich irgendwie als wär es der erste Flug zwischen DXB und BCN. Dieser wird jedoch schon 2 mal täglich unter anderm mit A380 bedient.

Bei der Meldung geht's doch auch hauptsächlich um den Teil von Barcelona nach Mexico-Stadt ...

Dann braucht man aber nicht erwähnen,dass die Verbindungen nach Asien von nun an besser seien. Denn diese gab es schon zuvor.
Beitrag vom 14.03.2018 - 15:59 Uhr
Userme128
User (44 Beiträge)
>@me128 Liest sich irgendwie als wär es der erste Flug zwischen DXB und BCN. Dieser wird jedoch schon 2 mal täglich unter anderm mit A380 bedient.

Bei der Meldung geht's doch auch hauptsächlich um den Teil von Barcelona nach Mexico-Stadt ...

Dann braucht man aber nicht erwähnen,dass die Verbindungen nach Asien von nun an besser seien. Denn diese gab es schon zuvor.

Genau das meinte ich. Die Verbindung nach Mexico eröffnet eben nicht neue Routen von BCN nach Asien da es ja bereits 2 Verbindungen gibt. Hätt ich einfach im Artikel ergänzt dann wär es klar.
Beitrag vom 14.03.2018 - 16:53 Uhr
UserA320Fam
User (382 Beiträge)
Egal wie, auch hier wird wieder in fremden Gewässern gefischt ...
Beitrag vom 14.03.2018 - 18:40 Uhr
UserFrequentC
User (719 Beiträge)
@A320Fam schrieb,
Egal wie, auch hier wird wieder in fremden Gewässern gefischt ...
Warum wird in fremden Gewässern gefischt?
Das es EK (und co) darf, hat sie LH, BA, IB, KL, AF, AZ,... zu verdanken.
So können diese Fluggesellschaften doch auch die 5. Freiheit wie in der Vergangenheit nutzen. Es zwingt niemand die alteingesessenen Fluggesellschaften es zu unterlassen.
So ist es wie immer. Solange man selbst den Vorteil der 5. Freiheit hatte war sie OK. Jetzt hat sich der Wind gedreht und dann kommt das übliche.

Dieser Beitrag wurde am 14.03.2018 18:41 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 14.03.2018 - 20:45 Uhr
UserA320Fam
User (382 Beiträge)
@A320Fam schrieb,
Egal wie, auch hier wird wieder in fremden Gewässern gefischt ...
Warum wird in fremden Gewässern gefischt?
Das es EK (und co) darf, hat sie LH, BA, IB, KL, AF, AZ,... zu verdanken.
So können diese Fluggesellschaften doch auch die 5. Freiheit wie in der Vergangenheit nutzen. Es zwingt niemand die alteingesessenen Fluggesellschaften es zu unterlassen.
So ist es wie immer. Solange man selbst den Vorteil der 5. Freiheit hatte war sie OK. Jetzt hat sich der Wind gedreht und dann kommt das übliche.

Wo, im Sand fischen? Und da ist mit ähnlichen Passagierzahlen zu rechnen ?
Beitrag vom 14.03.2018 - 21:32 Uhr
UserAAZ
User (4 Beiträge)
Egal wie, auch hier wird wieder in fremden Gewässern gefischt ...

Es ist die einzige Direktverbindung nach Mexiko. Barcelona profitiert, Mexiko profitiert, die Passagiere profitieren. Es ist eine Win-Win-Win Situation. Und Iberia fliegt ja sowieso nicht die Strecke direkt. Über Iberia's Service-Niveau muss man eigentlich nichts mehr sagen ...
Beitrag vom 15.03.2018 - 18:44 Uhr
UserFrequentC
User (719 Beiträge)
@A320Fam schrieb,
Wo, im Sand fischen? Und da ist mit ähnlichen Passagierzahlen zu rechnen ?
Wo soll im Sand gefischt werden?
EK macht was andere nicht können. Und jeder Passagier auf der Strecke ist ein Gewinn für alle, wie es @AAZ geschriebenhat.
Aber warum betätigt sich hier wieder das Sprichwort. Neid und Missgunst ist die höchste Form der Anerkennung.
Beitrag vom 16.03.2018 - 06:19 Uhr
UserA320Fam
User (382 Beiträge)
@FreuquentC
Wo, im Sand fischen? Und da ist mit ähnlichen Passagierzahlen zu rechnen ?
Wo soll im Sand gefischt werden?
EK macht was andere nicht können. Und jeder Passagier auf der Strecke ist ein Gewinn für alle, wie es @AAZ geschriebenhat.
Aber warum betätigt sich hier wieder das Sprichwort. Neid und Missgunst ist die höchste Form der Anerkennung.

Ich neide. Find's aber nicht in Ordnung.
Beitrag vom 16.03.2018 - 06:20 Uhr
UserA320Fam
User (382 Beiträge)
Neide nicht war natürlich gemeint.
CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)