Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Flughafen Wien appelliert für Lauda...

Beitrag 1 - 8 von 8
Beitrag vom 22.05.2020 - 16:48 Uhr
UserViri
User (602 Beiträge)
Ich finde es erstaunlich, dass man AUA als deutsche Fluggesellschaft bezeichnet, aber Lauda nicht als irische Fluggesellschaft?

Ryanair kann Lauda ja etwas von den 760 Millionen, die sich jetzt im Rahmen der Corona Krise erhält, abgeben. Davon liest man hier seltsamerweise nichts.
Beitrag vom 22.05.2020 - 16:59 Uhr
Userichglaubdasnicht
User (414 Beiträge)
Wo sollen die Lauda Piloten mit ihren Airbus Typeratings in diesen Zeiten einen neuen, besser oder gleich bezahlten Job finden? bei Wizz?
Beitrag vom 22.05.2020 - 17:04 Uhr
UserA320Fam
User (995 Beiträge)
Wo sollen die Lauda Piloten mit ihren Airbus Typeratings in diesen Zeiten einen neuen, besser oder gleich bezahlten Job finden? bei Wizz?

Warum redet ihr immer nur von Piloten?
Beitrag vom 22.05.2020 - 17:04 Uhr
UserA320Fam
User (995 Beiträge)
Wo sollen die Lauda Piloten mit ihren Airbus Typeratings in diesen Zeiten einen neuen, besser oder gleich bezahlten Job finden? bei Wizz?

Warum redet ihr immer nur von Piloten?
Beitrag vom 22.05.2020 - 17:13 Uhr
Usernavrigato
User (12 Beiträge)
Bei den neuen Mini-Gehältern der Flugbegleiter ist die Auflösung der Lauda-Basis eine gute Nachricht.
Der Ryanair-Konzern baut die Verbindungen vom Wiener Flughafen unabhängig von der Schließung aus.
Sei es durch den Ausbau der Wiener Ryanair-Basis oder das Anfliegen von anderen Bases aus.

Die vielen arbeitnehmerfeindlichen Nachrichten seit Bestehen der Lauda-Basis in Wien waren ja unerträglich

Vida setzt ein Zeichen gegen Bezahlung unter der Mindestsicherung. Und das ist etwas gutes.

Dieser Beitrag wurde am 22.05.2020 17:29 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 22.05.2020 - 17:15 Uhr
UserA320Fam
User (995 Beiträge)
"Es ist bedauerlich, dass der Bundeskanzler Subventionen für eine deutsche Fluggesellschaft gewährt und gleichzeitig Vida erlaubt, 300 Lauda-Arbeitsplätze in Wien zu vernichten", sagten die Lauda-Geschäftsführer Andreas Gruber und David O'Brien ..."

Das ist einfach nur frech. Wo ist der Unterschied AUA/LH Group und Lauda/FR Group? Dann ist Lauda also irisch ...
Beitrag vom 24.05.2020 - 19:10 Uhr
Userbob.gedat
User (645 Beiträge)
Ryanair Recruter Crewlink (Dublin) sucht A320-Crews. Zu Lauda-Konditionen KVneu?
Was für ein Zirkus !

Dieser Beitrag wurde am 26.05.2020 23:44 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 26.05.2020 - 18:27 Uhr
UserPLANEtruth
FQTV ex SEN CC-Lover
User (440 Beiträge)
Deshalb huete sich vor Sturm und Wind und Gewerkaschaften die nicht fuer Dein Wohle sind!!!
War schon so oft so, auch in vergangenen Jahren in unterschiedlichen Laendern, VERDi bei airberlin Pleite, Falschinformationen ohne Ende an die Angestellten, UFO bei DLH und der Versuch einfach nur einen mega Profit fuer diese Vereinigung zu holen, Angestellte waren hier nicht immer an 1. Stelle und deren Rechte auch nicht.

Wollen wir mal hoffen, dass diejenigen die den Job auch fuer weniger Geld machen wollten noch eine Anstellung erhalten beim neuen AG?
CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)