Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Flyadeal nimmt von 737 MAX Abstand

Beitrag 1 - 10 von 10
Beitrag vom 08.07.2019 - 00:41 Uhr
UserPropeller45
User (173 Beiträge)
Das sind harte Zeiten für Boeing.
Laut Bloomberg hat jetzt die EASA auch Fehler im AP der MAX festgestellt.
Interessant zu lesen:
 https://www.bloomberg.com/news/articles/2019-07-05/europe-sets-out-demands-for-boeing-before-max-can-fly-again

Das wird wohl ein längerer Weg zu einem sicheren Flugzeug.
Beitrag vom 08.07.2019 - 10:00 Uhr
Userjasonbourne
User (1740 Beiträge)
Das sind harte Zeiten für Boeing.
Laut Bloomberg hat jetzt die EASA auch Fehler im AP der MAX festgestellt.
Interessant zu lesen:
 https://www.bloomberg.com/news/articles/2019-07-05/europe-sets-out-demands-for-boeing-before-max-can-fly-again

Das wird wohl ein längerer Weg zu einem sicheren Flugzeug.


Naja, jetzt mach man halt das was man schon nach Lion AIr hätte tun müssen.
Klar das man was findet, weil jetzt einfach jeder Stein umgedreht wird.
Das ist das Tal durch das Boeing gehen muss, damit der Flieger sicher wird.
Beitrag vom 08.07.2019 - 10:34 Uhr
UserYankeeZulu1
User (136 Beiträge)
... damit der Flieger sicher wird ...

Zynismusmodus AN: "sicherer" ist die Steigerung von "sicher"! Zynismusmodus AUS.
Aber bis zum "sicher" scheint das noch ein verdammt langer und (stolper-)steiniger Weg zu sein. Leider wird man aus nachvollziehbaren wirtschaftlichen Gründen die 737MAX nicht gänzlich eingestampft werden.
Beitrag vom 08.07.2019 - 11:38 Uhr
Userfbwlaie
User (4239 Beiträge)
Solang Muilenburg die 737MAX als "sicher" bezeichnet, können die Boeing-MA sie nicht sicher machen! Weshalb sollte man auch ein Flugzeug sicher machen. wenn es bereits sicher ist?
Mit dieser "Schere im Kopf" kann es kaum eine befriedigende Lösung geben.


Dieser Beitrag wurde am 08.07.2019 12:03 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 08.07.2019 - 11:55 Uhr
UserYankeeZulu1
User (136 Beiträge)
Wie lange kann sich Mr Muilenberg noch halten???
Beitrag vom 08.07.2019 - 13:21 Uhr
UserWMJH
User (33 Beiträge)
Welche Airline canceled als nächstes Bestellungen...?
Beitrag vom 08.07.2019 - 15:21 Uhr
UserVJ 101
User (641 Beiträge)
Vielleicht eine Chance für die B-737 NG, wenn Airbus hier nicht entsprechend in die Lieferungen einspringen kann?
Beitrag vom 08.07.2019 - 17:17 Uhr
UserA320Fam
User (789 Beiträge)
Vielleicht eine Chance für die B-737 NG, wenn Airbus hier nicht entsprechend in die Lieferungen einspringen kann?

Jetzt kommt dich mal von der NG weg. Die hat ökonomisch gesehen keine Chance mehr gegen den NEO. Deshalb gibt es ja nur die MAX. Also entweder NEO oder MAX. NG ist Geschichte.
Beitrag vom 08.07.2019 - 18:12 Uhr
UserVJ 101
User (641 Beiträge)
Vielleicht eine Chance für die B-737 NG, wenn Airbus hier nicht entsprechend in die Lieferungen einspringen kann?

Jetzt kommt dich mal von der NG weg. Die hat ökonomisch gesehen keine Chance mehr gegen den NEO. Deshalb gibt es ja nur die MAX. Also entweder NEO oder MAX. NG ist Geschichte.

Schon klar, aber Airbus ist am Anschlag mit der Produktion, NEOs gibt's so schnell keine für den Interessierten, MAX ist vielleicht nicht mehr machbar, dann ist NG die zu habende Geschichte ;-)
Beitrag vom 08.07.2019 - 19:13 Uhr
Userjasonbourne
User (1740 Beiträge)
Vielleicht eine Chance für die B-737 NG, wenn Airbus hier nicht entsprechend in die Lieferungen einspringen kann?

Jetzt kommt dich mal von der NG weg. Die hat ökonomisch gesehen keine Chance mehr gegen den NEO. Deshalb gibt es ja nur die MAX. Also entweder NEO oder MAX. NG ist Geschichte.

Schon klar, aber Airbus ist am Anschlag mit der Produktion, NEOs gibt's so schnell keine für den Interessierten, MAX ist vielleicht nicht mehr machbar, dann ist NG die zu habende Geschichte ;-)

Kauf aber keiner. Dann fliegt man halt die alten NGs weiter.
CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)