Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Frachtgeschäft bleibt Hoffnungsträ...

Beitrag 1 - 12 von 12
Beitrag vom 02.07.2020 - 13:17 Uhr
Userandynrw
User (9 Beiträge)
Warum beschafft man sich nicht B777 und baut sie als Frachter um oder kauft billig sich Frachtraum zu? Türkish macht das ja auch incl B747?
Oder warum baut man nicht die abgestellten B747 als Frachter um? oder die B747-8? Ist doch eine Investion in die Zukunft?

z.b Delta will doch alle B777 los werden.
Oder geht der B777 Umbau nur bei der 300ER Variante? ( aber selbst diese sind ja genug am Markt verfügbar und evtl eine 10 Jahre alte B777-300ER von Emirates eignet sich doch perfekt

Dieser Beitrag wurde am 02.07.2020 13:18 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 02.07.2020 - 20:23 Uhr
UserPilot Response
User (339 Beiträge)
" Cargo-Vertriebschefin Dorothea von Boxberg rechnet für die kommenden Jahre mit einer anhaltend hohen Nachfrage für Transportmöglichkeiten in reinen Frachtern."

Und genau deswegen verkleinert man jetzt Lufthansa Cargo um insgesamt 4 Flugzeuge (+2 x 777F vs -6 x MD11)?

Beitrag vom 02.07.2020 - 20:27 Uhr
UserJoachimE
User (186 Beiträge)
Unter Umständen, weil Umsatz eben nicht = Gewinn ist.

Viele Aufträge nützen gar nichts, wenn man nichts daran verdient.
Beitrag vom 02.07.2020 - 22:03 Uhr
UserFlugbegeisterter
User (31 Beiträge)
Warum beschafft man sich nicht B777 und baut sie als Frachter um oder kauft billig sich Frachtraum zu? Türkish macht das ja auch incl B747?
Oder warum baut man nicht die abgestellten B747 als Frachter um? oder die B747-8? Ist doch eine Investion in die Zukunft?


Ein Umbau ist nicht möglich, da die B777F alleine schon andere Türen haben als eine PAX Variante. Versuchen Sie mal, eine große Palette in eine PAX 777 reinzubringen...
Beitrag vom 02.07.2020 - 22:05 Uhr
UserFlugbegeisterter
User (31 Beiträge)
Und genau deswegen verkleinert man jetzt Lufthansa Cargo um insgesamt 4 Flugzeuge (+2 x 777F vs -6 x MD11)?

Der Phase out der MD11 hat ja auch Gründe, u.a. die Anfälligkeit der Maschinen (AOG immer häufiger). Zum anderen lässt sich eine reine B77F wirtschaftlicher Betreiben als eine Mischflotte.
Beitrag vom 03.07.2020 - 08:44 Uhr
Userandynrw
User (9 Beiträge)
Warum beschafft man sich nicht B777 und baut sie als Frachter um oder kauft billig sich Frachtraum zu? Türkish macht das ja auch incl B747?
Oder warum baut man nicht die abgestellten B747 als Frachter um? oder die B747-8? Ist doch eine Investion in die Zukunft?
Aber man kann sie soch umrüsten und die Tür reinbauen ....es gibt doch glaub ich in tel Aviv ein B777 Ümrüsthangar oder ?
Ich meine nur warum schaffen es alle anderen und Lufthansa reduziert..

Und die Gewinne ? Naja wenn jetzt nicht wann dann...denn die stückpreise sind immer noch viel höher als vor 6 Monaten und werden auch bis zum Ende der Pax Krise so hoch bleiben...Ich würde die MD11 Flotte an FedEx verkaufen und dafür auf eine reine B777 Flotte gehen

Ein Umbau ist nicht möglich, da die B777F alleine schon andere Türen haben als eine PAX Variante. Versuchen Sie mal, eine große Palette in eine PAX 777 reinzubringen...
Beitrag vom 03.07.2020 - 13:49 Uhr
Usergordon
User (2211 Beiträge)
Warum beschafft man sich nicht B777 und baut sie als Frachter um oder kauft billig sich Frachtraum zu? Türkish macht das ja auch incl B747?
Oder warum baut man nicht die abgestellten B747 als Frachter um? oder die B747-8? Ist doch eine Investion in die Zukunft?
Aber man kann sie soch umrüsten und die Tür reinbauen ....es gibt doch glaub ich in tel Aviv ein B777 Ümrüsthangar oder ?
Ich meine nur warum schaffen es alle anderen und Lufthansa reduziert..

Und die Gewinne ? Naja wenn jetzt nicht wann dann...denn die stückpreise sind immer noch viel höher als vor 6 Monaten und werden auch bis zum Ende der Pax Krise so hoch bleiben...Ich würde die MD11 Flotte an FedEx verkaufen und dafür auf eine reine B777 Flotte gehen

Investitionsentscheidungen in dreistelliger Millionenhöhe werden für die nächsten 20 Jahre getätigt, nicht für die nächsten 20 Wochen oder 20 Monate.
Und glauben Sie, LH hätte zur Zeit Geld für solche Flottenentscheidungen?
Beitrag vom 03.07.2020 - 15:21 Uhr
Userandynrw
User (9 Beiträge)
Aber mit Blick auf dem Pandemiezeitraum und die Zukunft denke ich schon das es sich rentieren würde.. warum würden sonst TK und Atlas zb in Flotten investieren.
Es ist glaub ich besser investiert die B777 als F anstatt P777-9 Pax zu bestellen
Beitrag vom 03.07.2020 - 17:22 Uhr
Usercontrail55
User (1815 Beiträge)
Aber mit Blick auf dem Pandemiezeitraum und die Zukunft denke ich schon das es sich rentieren würde.. warum würden sonst TK und Atlas zb in Flotten investieren.
Es ist glaub ich besser investiert die B777 als F anstatt P777-9 Pax zu bestellen
So, glauben Sie. Eine Milliarde investieren, weil Sie es glauben? Bauchgefühl? Weil TK und Atlas es machen? Was machen die denn? Im Frachtbereich haben die nicht eine einzige Order offen (Laut Airfleets)
Beitrag vom 05.07.2020 - 04:14 Uhr
Usersf260
User (553 Beiträge)
" Cargo-Vertriebschefin Dorothea von Boxberg rechnet für die kommenden Jahre mit einer anhaltend hohen Nachfrage für Transportmöglichkeiten in reinen Frachtern."

Und genau deswegen verkleinert man jetzt Lufthansa Cargo um insgesamt 4 Flugzeuge (+2 x 777F vs -6 x MD11)?


Die MD-11F sind zum größten Teil verkauft und die Käufer brauchen sie nunmal selbst. Vertrag ist Vertrag.
Beitrag vom 05.07.2020 - 04:21 Uhr
Usersf260
User (553 Beiträge)
Warum beschafft man sich nicht B777 und baut sie als Frachter um oder kauft billig sich Frachtraum zu? Türkish macht das ja auch incl B747?
Oder warum baut man nicht die abgestellten B747 als Frachter um? oder die B747-8? Ist doch eine Investion in die Zukunft?


Ein Umbau ist nicht möglich, da die B777F alleine schon andere Türen haben als eine PAX Variante. Versuchen Sie mal, eine große Palette in eine PAX 777 reinzubringen...
Was ein Blödsinn: Was glauben Sie denn, wie die 747 vom
ox zum Frachtflugzeug umgerüstet wird? Man schneidet ein großes alochnin den Rumpf und baut eine entsprechende Frachttür ein.
Beitrag vom 05.07.2020 - 04:25 Uhr
Usersf260
User (553 Beiträge)
Warum beschafft man sich nicht B777 und baut sie als Frachter um oder kauft billig sich Frachtraum zu? Türkish macht das ja auch incl B747?
Oder warum baut man nicht die abgestellten B747 als Frachter um? oder die B747-8? Ist doch eine Investion in die Zukunft?

z.b Delta will doch alle B777 los werden.
Oder geht der B777 Umbau nur bei der 300ER Variante? ( aber selbst diese sind ja genug am Markt verfügbar und evtl eine 10 Jahre alte B777-300ER von Emirates eignet sich doch perfekt

Ja Delt mustert die 777 aus, aber es handelt sich um die Versionen -200ER und -200LR. Dafür existiert kein umrüstprogramm.
Die -300ERSF wird gerade erst der Prototyp modifiziert. Bis die Maschine zugelassen ist, vergehen wohl noch mindestens 1-2 Jahre.
Zur 747: Man baut so ein Flugzeug nicht mal eben um.
Die Umrüster brauchen die Kapazität in der Werft und die Planungen dafür starten Monate vorher.
Des Weiteren gibt es auxh für die 747-8 keine Umrüstoption.
CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)