Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Fraport will Nachtlandungen teurer m...

Beitrag 1 - 1 von 1
Beitrag vom 26.06.2019 - 12:26 Uhr
UserEricM
User (1529 Beiträge)
"Größere Spreizung" bedeutet bei Fraport in der Regel ja nur, dass die Zuschläge für in FRA nicht landende Flugzeuge wie Antonow 225 oder 747-100 erhöht werden während die der tatsächlich reichlich vorhandenen 737, a3xx, etc. jedoch gesenkt werden :)

"Gebührensteigerung"? warten wir's mal ab ...

Dieser Beitrag wurde am 26.06.2019 13:21 Uhr bearbeitet.
CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)