Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Lufthansa plant Sondereinsätze für...

Beitrag 1 - 3 von 3
Beitrag vom 20.10.2017 - 15:12 Uhr
UserMarvin6000
User (21 Beiträge)
767, 777-200 und A340 sind doch perfekt für die Kurzstrecke. Der hohe Kerosinverbrauch wird durch in Relation sehr lange Standzeit gut ausgeglichen.
Beitrag vom 20.10.2017 - 18:28 Uhr
UserTexon
User (33 Beiträge)
Lufthansa wird wohl kaum Probleme haben über das Winterloch zu kommen.
Beitrag vom 20.10.2017 - 22:12 Uhr
UserAltmetallflieger
User (33 Beiträge)
Also die 767 von austian hat ja auch kaum mehr Sitzplätze als die a321 das ist Schwachsinn ausser es ist gerade keine a321zur Verfügung,würde es ja noch verstehen wenn die 777zum Einsatz kommt da gehen schon mal 100personen mehr rein,das gleiche mit den a330,340von swiss und lufthansa ,vielleicht ist nichts anderes verfügbar,müßen ja jetzt alle kurzstreckenflieger da eingesetzt werden wo sich lücken durch airberlin ergeben,ja keine lücken für andere Airlines aufmachen sonst könnte sich ja ein konkurent reinsetzen.
CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)