Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Lufthansa will tausende Mitarbeiter ...

Beitrag 31 - 36 von 36
1 | 2 | 3 | « zurück | weiter »
Beitrag vom 22.04.2018 - 12:40 Uhr
UserpaulTU154
User (642 Beiträge)
@gordon



Das ist doch das Schöne: Sie können sich an jedem Flughafen (zumindest die, die ich kenne) in die Schlange stellen und ihre Bordkarte persönlich abholen. Mit persönlichem Kontakt. Warum? Weil es eine Nachfrage dafür gibt. (Nachfrage = böses Wort aus der Wirtschaft, hat was mit Markt zu tun). Wo ist das Problem?

Aber Vorsicht: Bei Ihrem nächsten Flug mit Easyjet, einer Ihrer bevorzugten Fluglinien, sitzt kein Easyjet-Mitarbeiter beim Check-in. Und wie der Low-Cost-Carrier Easyjet dieses Fremdpersonal (indirekt) vergütet, darüber können Sie sich dann mal Gedanken machen.

Sie haben mit Ihrer LH/EW Affinität ein wunderbar amüsante Art Beiträge falsch zu interpretieren bzw. nicht zu verstehen und zu "antworten" .

Zu Ihrer Info: in 2018 hatte ich bisher 36 Flüge (bzw. 18 H/R), davon 2 (1) EW, 2 (1) LH und EasyJet 0 (0). In Deutschland fahre ich nämlich jetzt lieber Bahn und Interkont fliege ich eben mit anderen.

Und zum Thema:

Natürlich verschliese ich mich nicht neuen Technologien und Optimierungen, nur so ist die Menschheit dahin gekommen, wo Sie jetzt ist. Im Guten und im Schlechten. Wir sind nämlich auch dabei unserer Planeten und damit unsere Lebensgrundlage zu zerstören.

Und so habe ich eben auch ein etwas kritisches Verhältnis zu dem ganzen Rationalisierung"Wahn", zumindest wenn dabei die Menschen (AN) dabei unter den "Tisch fallen" . Ist das so schlimm?

Das ist meine Meinung (und ein Stück weit Lebenserfahrung...).

Ich habe nicht behauptet, dass ich der "Weise aus dem Morgenland" bin.

Beitrag vom 22.04.2018 - 17:00 Uhr
Usergordon
User (1501 Beiträge)

Sie haben mit Ihrer LH/EW Affinität ein wunderbar amüsante Art Beiträge falsch zu interpretieren bzw. nicht zu verstehen und zu "antworten" .

Was habe ich falsch verstanden oder interpretiert?

Zu Ihrer Info: in 2018 hatte ich bisher 36 Flüge (bzw. 18 H/R), davon 2 (1) EW, 2 (1) LH und EasyJet 0 (0). In Deutschland fahre ich nämlich jetzt lieber Bahn und Interkont fliege ich eben mit anderen.

Bevor ich es wieder falsch interpretiere: Sie sind in Deutschland mit der Bahn gefahren, in Europa 4 x mit LH/EW und 32 x Interkont mit anderen Fluggesellschaften?

Darf ich mal fragen, in welcher Branche Sie arbeiten?


Und zum Thema:

Natürlich verschliese ich mich nicht neuen Technologien und Optimierungen, nur so ist die Menschheit dahin gekommen, wo Sie jetzt ist. Im Guten und im Schlechten. Wir sind nämlich auch dabei unserer Planeten und damit unsere Lebensgrundlage zu zerstören.

Ich verstehe Ihre Gedanken, nur das Bordkartenselbstausdrucken zerstört unseren Planeten nicht. Eher Ihre 36 Flüge in 3,5 Monaten.


Und so habe ich eben auch ein etwas kritisches Verhältnis zu dem ganzen Rationalisierung"Wahn", zumindest wenn dabei die Menschen (AN) dabei unter den "Tisch fallen" . Ist das so schlimm?

Das ist überhaupt nicht schlimm, nur ich für meinen Teil habe die Illusion, dass das zu verhindern ist, längst verloren. Ich versuche für mich und mein Umfeld, das beste daraus zu machen.







Dieser Beitrag wurde am 22.04.2018 17:00 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 23.04.2018 - 01:40 Uhr
UserpaulTU154
User (642 Beiträge)
Was habe ich falsch verstanden oder interpretiert?

Weil Sie auf fast nichts von dem wirklich eingegangen sind, was ich geschrieben habe.
Stattdessen unterstellen Sie mir u.a. ich sei ein Träumer, habe ein "altruistisches Menschenbild" und das eine gewisse Airline meine Lieblingsairline ist.

Bevor ich es wieder falsch interpretiere: Sie sind in Deutschland mit der Bahn gefahren, in Europa 4 x mit LH/EW und 32 x Interkont mit anderen Fluggesellschaften?

LH/EW Deutschland, Europa und Welt mit anderen.

Darf ich mal fragen, in welcher Branche Sie arbeiten?

Dürfen Sie, geht Sie aber nichts an.

Und zum Thema:

Natürlich verschliese ich mich nicht neuen Technologien und Optimierungen, nur so ist die Menschheit dahin gekommen, wo Sie jetzt ist. Im Guten und im Schlechten. Wir sind nämlich auch dabei unserer Planeten und damit unsere Lebensgrundlage zu zerstören.

Ich verstehe Ihre Gedanken, nur das Bordkartenselbstausdrucken zerstört unseren Planeten nicht. Eher Ihre 36 Flüge in 3,5 Monaten.
>
Tja, ich habe das "Bordkartenausdrucken" hier nicht erwähnt, Sie bringen es aber wieder als Hauptthema. Und das ich mich gerne "anstellen" kann. Warum aber anstellen: weil die entsprechende Anzahl ausreichender Arbeitsplätze ersatzlos wegrationalsiert wurden. Übrigens auch bei LH. Das hatte ich thematisiert (s.u.) - haben Sie ignoriert.

Das meine Flüge nicht zur Verbesserung das Weltklimas beitragen, ist mir bewusst. Hat aber mit dem von mir, bereits auch im vorherigen Beitrag, geschriebenen nichts zu tun. Passt aber gut in Ihr Schema: "unglaubwürdig" machen.

Und so habe ich eben auch ein etwas kritisches Verhältnis zu dem ganzen Rationalisierung"Wahn", zumindest wenn dabei die Menschen (AN) dabei unter den "Tisch fallen" .

Darauf gehen Sie überhaupt nicht ein.

Das ist überhaupt nicht schlimm, nur ich für meinen Teil habe die Illusion, dass das zu verhindern ist, längst verloren. Ich versuche für mich und mein Umfeld, das beste daraus zu machen.

Das ist sehr bedauerlich.
Aber damit befinden Sie sich in der Mehrheit, und damit "auf der richtigen Seite".

PS.
@Moderator:
ich bin mir bewusst, dass dies ein Dialog (keine Auseinandersetzung, jedenfalls von meiner Seite, ist). Aber wie schon mal geschrieben, eine Diskussion kann auch (nur) zwischen zwei Menschen stattfinden. Und OT ist es auch nicht.

Beitrag vom 23.04.2018 - 09:41 Uhr
UserpaulTU154
User (642 Beiträge)
PS. 32 x Interkont bedeutet nicht, 16 x Europa - Übersee und zurück. Da hängen dann noch viele Anschlussflüge im Zillmann dran.
Beitrag vom 23.04.2018 - 09:41 Uhr
UserpaulTU154
User (642 Beiträge)
Im Zielland, bzw. -Kontinent dran.
Beitrag vom 26.04.2018 - 18:56 Uhr
User
User ( Beiträge)
Das ist natürlich schon eine schmierige Ausrede der Lufthansa wo man doch gar nicht so eng mit der Politik verbandelt ist.
1 | 2 | 3 | « zurück | weiter »
CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)