Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Norwegian Air stellt Geschwindigkeit...

Beitrag 1 - 15 von 15
Beitrag vom 19.01.2018 - 15:22 Uhr
Usertoni1312
User (3 Beiträge)
Die Überschrift ist irreführend. Der Rekord wurde auf der Strecke New York - London aufgestellt und nicht, wie die Überschrift andeutet, auf der Strecke London - New York. Das macht einen großen Unterschied aus.
Beitrag vom 19.01.2018 - 15:29 Uhr
UserA330BR
YSSY
User (39 Beiträge)
Ja stimmt......ist ein wenig irreführend.
Beitrag vom 19.01.2018 - 15:41 Uhr
Userfreightdawg
busfahrer
User (219 Beiträge)
Kennedy-Köln in 5:35
Glaub, ich war schneller.
Aber es mag sicher ein Rekord für einen norwegischen Dreamliner gewesen sein.
Beitrag vom 19.01.2018 - 15:41 Uhr
UserBlackmicha
engineer
User (86 Beiträge)
Mit Flugrichtungen haben es die Schreiberlinge bei Aero.de nicht so, siehe MH 360
Beitrag vom 19.01.2018 - 17:04 Uhr
UserViri
User (394 Beiträge)
 https://groundspeedrecords.com/wof-top-3/?aircraft-manufacturer=Boeing&wpvaircraftmodel=b787-9&term_id=598

Der schnellste 787-9 Flug hier ist etwa 726kts schnell, was einer Geschwindigkeit von etwa 1344km/h entspricht. Aber vielleicht ist man bei Norwegian bisher noch nicht so schnell gewesen.
Beitrag vom 19.01.2018 - 17:26 Uhr
Userdidigolf
User (73 Beiträge)
Kennedy-Köln in 5:35
Glaub, ich war schneller.
Aber es mag sicher ein Rekord für einen norwegischen Dreamliner gewesen sein.

Da haste mich um 4min geschlagen! Das war mit M.84, oder?

Dieser Beitrag wurde am 19.01.2018 17:26 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 19.01.2018 - 17:35 Uhr
UserDebaser
User (193 Beiträge)
Mit Flugrichtungen haben es die Schreiberlinge bei Aero.de nicht so, siehe MH 360

Immer diese selbsternannten, unerbittlichen Bewerter *rolleyes*
Fang bei aero.de an und mach es besser!

Beneidenswert, daß Du fehlerfrei bist. Was wurde denn über MH360 geschrieben?

Dieser Beitrag wurde am 19.01.2018 17:37 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 19.01.2018 - 18:11 Uhr
Usermpilot
User (72 Beiträge)
Was macht so eine Meldung für einen Sinn, wenn es der Wind war und nicht die Performance des Dreamliners ? Könnte man auch berichten auf der Strecke NY-London wurden in der 1. mehr als 50 Flaschen Barolo konsumiert, was in Fachkreisen einen neuen Rekord darstellt. Prost.
Beitrag vom 19.01.2018 - 22:17 Uhr
UserBlackmicha
engineer
User (86 Beiträge)
Mit Flugrichtungen haben es die Schreiberlinge bei Aero.de nicht so, siehe MH 360

Beneidenswert, daß Du fehlerfrei bist. Was wurde denn über MH360 geschrieben?

Ich hätte darauf hingewiesen das die Flugrichtung im Beitrag Falsch ist - wurde bis heute nicht korrigiert. Und nun das Gleiche wieder. Darf man auf Fehler nicht mehr hinweisen?
Beitrag vom 19.01.2018 - 22:54 Uhr
Usersunjet
User (91 Beiträge)
Kennedy-Köln in 5:35
Glaub, ich war schneller.
Aber es mag sicher ein Rekord für einen norwegischen Dreamliner gewesen sein.

Also wenn 5:35 kürzer ist, als 5:13, dann waren Sie schneller.
Beitrag vom 20.01.2018 - 08:56 Uhr
Userc0t0d0s0
User (343 Beiträge)
freightdawg bezieht sich auf etwas anderes .... JFK-LGW sind 3470 mi laut gcmap, bei 313 Flugminuten sind das 1070 km/h im Durchschnitt. JFK-CGN sind 3776 mi, bei 335 Flugminuten sind das 1087 km/h Durchschnitt.
Beitrag vom 20.01.2018 - 16:24 Uhr
Usersoso
User (32 Beiträge)
Hatte mal 200 kts tail über Neufundland, GS 647 kts bei M.78. Dabei hätte ich auf M.82 aufdrehen können, was nochmasl 28 kts mehr gegeben hätte.
Ein anderes Mal haben wir den Abflug aus Detroit um eineinhalb Stunden verschoben, um nicht mit einer Flugzeit von 6:50 in Süd-D vor Flughafenöffnung zu landen.
Die extremen Wetter- und damit Windverhältnisse werden weiter zunehmen und damit weitere Rekorde ermöglichen.

Beitrag vom 20.01.2018 - 21:08 Uhr
UserDebaser
User (193 Beiträge)
Mit Flugrichtungen haben es die Schreiberlinge bei Aero.de nicht so, siehe MH 360

Beneidenswert, daß Du fehlerfrei bist. Was wurde denn über MH360 geschrieben?

(...) Darf man auf Fehler nicht mehr hinweisen?

Du hast nicht auf einen Fehler hingewiesen, das war toni1312. Du hast lediglich gepöbelt.
Beitrag vom 21.01.2018 - 00:19 Uhr
UserNeilArmstrong
User (70 Beiträge)
Hm, verstehe die Aufregung nicht, was daran ein Geschwindigkeitsrekord sein soll. Ich erinnere mich an einen LH Flug mit 747 von Housten über Atlanta nach Frankfurt von vor ca. 30 Jahren. Der Kapitän hat damals schon über Balitmore mitgeteilt, daß wir ca. 1.250 km/h über Grund fliegen und wir mit dem Landetermin in FRA ein Problem bekämmen, falls der Rückenwind anhielte. Allerdings meinte er auch, daß er selbst noch nie so schnell über Grund geflogen sei.

Und der Rückenwind hatte angehalten. Auf Höhe Island teilet er dann mit, daß wir ca. 1,5 Std zu früh nach gegenwärtiger berechneter Flugzeit in FRA wären. Wir sollten uns keine Gedanken machen, er würde jetzt die Geschwindigkeit reduzieren, was eine Reduzierung der Lautstärke brächte, damit wir planmäßig pünktlich in FRA landeten. Genauso war es. Wir waren exakt auf die Minute pünktlich in Frankfurt. Für mich lag die Leistung nicht in der Schnelligkeit, sondern in der exakten Anpassung der Geschwindigkeit Des Flugzegs an den Rückenwind um zum exakten planmäßigen Zeitpunkt am Zielort zu landen. Finde, das hat die Crew damals sehr gut gemacht. Sie war schnell, planmäßig und pünktlich.
Beitrag vom 21.01.2018 - 18:49 Uhr
Userdidigolf
User (73 Beiträge)
In Höhe von Island? 1,5 Stunden kann man noch nicht mal verlieren, wenn man schon in Atlanta die Geschwindigkeit reduziert, und von Island sind es nur noch max 3 Stunden, so langsam kann man gar nicht fliegen, dass es dann passt!
CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)