Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Qantas will Impfpflicht für Flugrei...

Beitrag 31 - 33 von 33
1 | 2 | 3 | « zurück | weiter »
Beitrag vom 25.11.2020 - 17:27 Uhr
UserEricM
User (2511 Beiträge)
@EricM: Ich muss Sie leider korrigieren. Masern und Pertussis gehören zu den ansteckendsten Krankheiten überhaupt.

Danke. Habs korrigiert.
Beitrag vom 28.11.2020 - 20:27 Uhr
UserKarl Rapp
User (82 Beiträge)
Medizin ist nicht Maschinenbau!

Ein Arzneistoff ist kein Airbus!

Ich schreibs gerne immer wieder.

Wenn ihr wüsstet was man in der Biochemie/ Medizin alles noch nicht weiß würde euch Angst und Bange werden!
Es gibt so viele grundlegende Phänomene welche man noch nicht erklären kann dass von einem "Beweis" für dieses oder jenes oft nicht die Rede sein kann sondern legendlich empirische Studien mit diesen und jenen Wahrscheinlichkeiten dazu vorliegen.
Dass die Menschen so extrem unterschiedlich sind macht die Sache nicht besser.
Deswegen macht es auch keinen Unterschied ob die Labore von heute modernere Geräte haben als in den 60ern denn das grundlegende Verständniss von Biochemie ist aufgrund der im Vergleich zum Maschinenbau oder klassischen Chemie prinzipiell sehr schwierigen Analytik nach wie vor nicht gut.

Auf diesen schnell-schnell Impfstoff welcher in seiner Entwicklung extremer Politisierung ausgesetzt war zu verzichten ist also die Definition von gesundem Menschenverstand.

Man kann sich ja immer noch in 10 Jahren impfen wenn der Impfstoff gut erprobt ist und man seinen Schutz evtl. nötiger hat als heute.

Ich bin auch kein Mediziner, hab aber sicher mehr Ahnung von diesen Thema als die Leute welche hier anderen Ahnungslosigkeit vorwerfen.
Ja EricM, da bist wie immer auch du dabei.



Dass Qantas das wirklich durchzieht würde ich eh hinterfragen.

Es geht darum auszutesten was die Kunden mitmachen bzw. wahrscheinlich nur um Publiciy was ja auch gut funktioniert.
Beitrag vom 28.11.2020 - 20:36 Uhr
UserKarl Rapp
User (82 Beiträge)
Das Staaten welche Corona erst verpennt haben und schon längst verseucht sind und auch keine ernsthaften Bemühungen unternehmen es in den Griff zu bekommen (was auf wohl 90% aller Staaten zutrifft) jetzt überhaupt Einreiseverbote für Infizierte fordern ist an Lächerlichkeit kaum zu überbieten.

Solche Entscheidungen haben meistens politische Gründe, bzw. in Merkel-Deutschland immer ...
1 | 2 | 3 | « zurück | weiter »
CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)