Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Qatar Airways sieht kaum Chancen auf...

Beitrag 1 - 4 von 4
Beitrag vom 19.10.2020 - 15:02 Uhr
Useramigo011
User (61 Beiträge)
Emirates Kunden wünschen die A380 zu fliegen , warum sollen die längst abbezahlten Flieger nur rumstehen wenn auf der London Strecke genügend Passagiere fliegen. China Southern fliegt heute auch nach LAX mit A380.
Beitrag vom 19.10.2020 - 16:52 Uhr
UserCinrella
User (137 Beiträge)
Abgesehen davon ist aktuell vmtl. bei egal welchem eingesetztem Flugzeugtyp ein Überangebot vorhanden.
Beitrag vom 19.10.2020 - 17:26 Uhr
UserKate Austen
User (510 Beiträge)
Welches Flugzeugmuster sollte nach Meinung vom Qatar-Chef Emirates denn dann reaktivieren? Die können genau zwischen A380 und B777 wählen...

Bin schon gespannt, ob Emirates jetzt am "Jahreswagen"-Gebrauchtmarkt zuschlägt und alle quasineuen A380 aufkauft, die andere Airlines verschrotten wollen.
Beitrag vom 20.10.2020 - 13:35 Uhr
UserBurntime
User (159 Beiträge)
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Emirates am Gebrauchtmarkt zugreifen wird.
Man hat ja das Problem, dass man fast nur 777 und A380 besitzt.
Wichtig für Emirates ist halt, dass Cashflow produziert wird. Wenn sie das selbst mit einen A380 machen können, dann ist doch gut.
CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)