Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Regierung stützt den Luftverkehr

Beitrag 1 - 2 von 2
Beitrag vom 22.08.2019 - 13:45 Uhr
UserEricM
User (1456 Beiträge)
TL;DR: Treffen in Leipzig ergebnislos beendet?
Müsste, könnte, würde, will, langfristige Perspektive, signalisiert Unterstützung, ...
Gab es denn gar kein konkretes Ergebnis?
Beitrag vom 22.08.2019 - 18:52 Uhr
UserExperte
User (125 Beiträge)
Die Kanzlerin trifft im Leipziger Flughafen-Hangar der DHL genau den Ton, den viele in der Luftfahrtindustrie von ihr erwartet haben. Nationale Alleingänge bei Kerosinsteuer und CO2-Bepreisung will der Bund vermeiden.

Ah ja, bei Kerosinsteuer und CO2-Bepreisung soll es also keine "nationalen Alleingänge" geben. Aber bei der Luftverkehrsabgabe war es in Ordnung?

 https://de.wikipedia.org/wiki/Luftverkehrabgabe#Geschichte

"Die Luftverkehrabgabe wurde im Juni 2010 vom Kabinett Merkel II im Sparpaket der Deutschen Bundesregierung 2010 beschlossen, um zusätzliche Einnahmen für den deutschen Staat zu generieren..."

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Modhinweis
------------------
Beitrag bearbeitet wegen Verletzung der Nutzungsregeln, - Bedingungen
Weitere Äußerungen dieser Art führen zum Entzug der Registrierung.
Fly-away Moderator

Dieser Beitrag wurde am 23.08.2019 09:38 Uhr bearbeitet.
CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)