Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / zu: Airbus baut A350 XWB als HighTec...

Beitrag 1 - 2 von 2
Beitrag vom 04.11.2006 - 17:34 Uhr
UserGast
User (-4 Beiträge)
Schöner Entwurf - das ist die richtige Entscheidung von Airbus. Der erste A350 war eine Mogelpackung; A330 Technik in neuem Blechkleid und mit etwas moderneren Triebwerken. Wenn Airbus den A350 XWB nun so baut wie dargestellt, werden sie von dem Flieger auch gute Stückzahlen absetzen. Und so ganz bin ich mir bei Boeing auch noch nicht im klaren, ob da nicht doch Lieferverzögerungen beim Dreamliner ins Haus stehen könnten. Zuerst hieß es Rumpfprobleme; jetzt müssen ein paar Kunden schon etwas länger auf ihre Flugzeuge warten. Der Vorstand will bis zum Ende des Geschäftsjahrs natürlich den Akienkurs oben halten; aber danach könnte auch aus Seattle eine solche Nachricht kommen... BOID
Beitrag vom 05.11.2006 - 10:12 Uhr
UserGast
User (-4 Beiträge)
Richtige Entscheidung! Denke, dass die wirtschaftlichen Aspekte klar waren - ohne den A350 gibt Airbus einen wichtigen Marktbereich aus der Hand. Dürfte eher an fehlenden Ingenieuren zur Entwicklung gemangelt haben; obwohl manche Teile (Tragflächenkonzept) beim A350 sicher vom A380 abgeleitet werden können und da etwas weniger Entwicklungsarbeit geleistet werden muss.
CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)