Community / / EASA kam FAA mit Prüfanweisung für...

Beitrag 1 - 3 von 3
Beitrag vom 20.04.2018 - 18:34 Uhr
UserNur_ein_Y_PAX
User (291 Beiträge)
Höchstmögliche Sicherheit sollte in der Luftffahrt die oberste Priorität haben.

Gilt aber offenbar doch nicht mehr, weil es könnte ja Geld (Gewinn) kosten.

Der war gut.

Priorität hat es nur, wenn die Kosten für Verletzte und Tote die Kosten für erstklassige Sicherheit deutlich überschreiten.Bis dahin ist es dann halt gut gegangen.

Dieser Beitrag wurde am 20.04.2018 18:35 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 20.04.2018 - 23:23 Uhr
Userfbwlaie
User (4239 Beiträge)
Falls FR schon mit der Inspüektion angefangen hat, dürtfte es bis vor kurzem doch keine zeitlichen Probleme geben haben.
Mit 2018-0093E (von heute) muss man sich aber mehr anstrengen. Dann müssen 133 Tage reichen.

Dieser Beitrag wurde am 20.04.2018 23:23 Uhr bearbeitet.
CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)