ITB
Älter als 7 Tage

Condor und Germania vermarkten Tickets gemeinsam

Foto
Flughafen Kassel, © Flughafen Kassel
BERLIN - Der Ferienflieger Condor und die Fluggesellschaft Germania kooperieren und vermarkten ihre Flüge künftig gemeinsam. Das teilten die Airlines auf der Reisemesse ITB in Berlin mit.

Flugtickets seien künftig gegenseitig auf den Unternehmenswebseiten der beiden Fluggesellschaften buchbar. Die Webseiten seien über den Buchungsprozess miteinander verlinkt.

Die Ticketpreise werden den Angaben zufolge weiterhin getrennt gestaltet. Fluggäste sollen vor allem durch eine flexiblere Auswahl im innerdeutschen Flughafennetz profitieren.
© aero.de, dpa-AFX | 08.03.2017 15:00


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)