Metropolen in Vietnam
Älter als 7 Tage

Alle 30 Minuten von Hanoi nach Ho-Chi-Minh-Stadt

Foto
Vietnam Airlines Boeing 787-9 Dreamliner, © Ingo Lang
HANOI - Alle 30 Minuten fliegt Vietnam Airlines fortan zwischen den Metropolen Ho-Chi-Minh-Stadt und Hanoi.

Die gut zweistündige Flugstrecke zwischen den beiden Metropolen Vietnams wird ab sofort pro Richtung bis zu 34-mal täglich bedient, teilte die Airline mit. In den Morgen- und Abendstunden ist die Taktung der Flüge besonders hoch, teils alle 15 Minuten.

Vietnam Airline führt mehr als 65 Prozent der Flüge zwischen Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt mit Großraumflugzeugen wie der Boeing 787, der Boeing 777, dem Airbus A350 sowie dem Airbus A330 durch. Die restlichen Flüge werden von dem Airbus A321 bedient.

Die neuen Verbindungen organisiert Vietnam Airlines gemeinsam mit Jetstar Pacific als Code-Sharing-Flüge.
© dpa, aero.de | 22.11.2016 11:16


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)