Flug LH600
Älter als 7 Tage

747-400 von Lufthansa trifft im Iran auf Vögel

Foto
Lufthansa Boeing 747-400, © Deutsche Lufthansa AG

Verwandte Themen

TEHERAN - Die Boeing 747-400 D-ABVP von Lufthansa geriet am Samstag bei einem Anflug auf Teheran in einen Vogelschwarm. Das Flugzeug hat jetzt einige Dellen.

Flug LH600 aus Frankfurt, ein Codeshare-Flug mit Iran Air, landete sicher auf Bahn 29R. Rechte Tragfläche, Rumpf und mindestens ein Triebwerkseinlass zeigen allerdings deutliche Spuren von Vogelschlag. Die D-ABVP verlieb nach dem Zwischenfall zunächst in Teheran.
© aero.de | 11.04.2017 09:26


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)