Strecken
Älter als 7 Tage

Eurowings fliegt von München nach Weeze

DÜSSELDORF - Der nordrhein-westfälische Regionalairport erhält eine erste Inlandsverbindung. Ab 14. Juni hebt Eurowings in München bis zu zweimal täglich nach Weeze ab.

Der Hinflug nach Weeze findet Montag bis Freitag um 20:20 Uhr statt, Ankunft ist um 21:30 Uhr. Ab 19. Juni kommt eine Morgenverbindung dazu. Der Hinflug startet dann montags auch um 6:25 Uhr und dienstags bis freitags um 6:35 Uhr, Ankunft in Weeze ist um 7:35 Uhr beziehungsweise 7:45 Uhr.

Foto
Air Berlin fliegt seit 10. Februar für Eurowings, © Eurowings

Erst vor kurzem hat die Lufthansa-Fluggesellschaft in München eine neue Basis eröffnet. Mit vorerst vier am Standort stationierten Maschinen vom Typ Airbus A320 steuert Eurowings vom Erdinger Moos seit Beginn des aktuellen Sommerflugplans im Urlaubs- und Städteverkehr bis zu 32 Ziele an.

Durch den Zugang von 33 Flugzeugen des Kooperationspartners Air Berlin wächst Eurowings zurzeit wie keine andere Airline in Europa. Anfang Mai 2017 sollen die ersten 31 Airbus A320 in Farben der Eurowings fliegen, zwei weitere folgen 2018.
© aero.at | 19.04.2017 17:12

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 19.04.2017 - 19:28 Uhr
..."i" und "o" sind eindeutig zu nahe beieinander ;-)
Beitrag vom 19.04.2017 - 19:26 Uhr
Erste Inlandsverbindung? Da müssen Sie aber nichmal recherchieren...

Seinerzeit bot VBird Inlandsflüge bereits ab Weeze an (u.a. ebenfalls nach MUC). Auch Ryanair hatte schon NRN-SXF im Angebot wenn ich mich recht erinnere.

Zugegebenermassen hatte NRN zu Zeiten von VBird noch einen anderen Namen, aber es handelte sich schon immer um EDLV ;-)


Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)