Verkehrszahlen
Älter als 7 Tage

Starker April am Frankfurter Flughafen

Foto
Ryanair Boeing 737-800 in Frankfurt, © Fraport AG

Verwandte Themen

FRANKFURT - Am Frankfurter Flughafen sind so viele Passagiere abgefertigt worden wie noch in einem April. Die 5,4 Millionen Fluggästen bedeuteten eine Steigerung um 10 Prozent zum Vorjahresmonat.

Dazu haben vor allem das späte Osterfest mit seinem starken Passagieraufkommen und der Start des Billigfliegers Ryanair beigetragen. Er steuert seit März mit zunächst nur zwei Flugzeugen vier Sonnenziele am westlichen Mittelmeer an.

Die Zahl der Starts und Landungen an Deutschlands größtem Flughafen stieg zum Vorjahresmonat um 1,5 Prozent auf 39.580. Nur wenig Bewegung zeigte sich beim Frachtaufkommen, das nur um 0,4 Prozent zulegte.

Anders als bei den Passagieren bremst hier das Osterfest mit seinen vielen Feiertagen das Geschäft eher.
© aero.de, dpa-AFX | 11.05.2017 09:11


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)