Airports
Älter als 7 Tage

Verspätungen nach Brand in Singapur

Foto
Changi Airport Terminal 2, © Changi Airport

Verwandte Themen

SINGAPUR - Nach einem Brand auf dem internationalen Flughafen in Singapur müssen Reisende mit Verspätungen bei Landungen und Abflügen rechnen.

Am späten Dienstagnachmittag (Ortszeit) war Rauch aus der Lüftung im Terminal 2 am Changi-Airport gedrungen, teilte der Flughafen auf Twitter mit. Das Gebäude sei evakuiert worden. Verletzte wurden nicht gemeldet.

Nach Informationen der Zivilschutzbehörde des südostasiatischen Stadtstaats wurde der Brand etwa 90 Minuten später gelöscht. Über die Ursache machten die Behörde und der Flughafen keine Angaben.

Der Flughafen in Singapur ist einer der größten weltweit und ein wichtiges Drehkreuz zwischen Europa, Asien und Ozeanien.
© aero.de, dpa-AFX | 16.05.2017 17:22


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Shop

CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)