Flugzeugbau
Älter als 7 Tage

Boeing liefert erste 737 MAX 8 an Malindo Air aus

Foto
Malindo Air Boeing 737 MAX 8, © Boeing

Verwandte Themen

SEATTLE - 50 Jahre nach dem Erstflug einer Boeing 737 setzt die 737 MAX die Erfolgsserie des Programms fort und löst ihren Vorgänger NG ab. Malindo Air, eine malaysische Airline aus der Lion Air Group, nahm die erste 737 MAX 8 entgegen, teilte Boeing am späten Dienstagabend mit.

Erst vergangene Woche hatte Boeing wegen möglicher Qualitätsmängel am CFM LEAP-1B Triebwerk alle Testflüge vorübergehend ausgesetzt.

Für Boeing ist die MAX-Generation der 737 als Konkurrenzmodell des Airbus A320neo von höchster Bedeutung, sagt Luftfahrtanalyst George Ferguson. "Das Programm ist deren Gelddruckmaschine."

Boeing startet die Auslieferungen mit einem breiten Rücken von zuletzt 3.714 Aufträgen für die 737 MAX und hebt die Gesamtproduktion im 737-Werk von Renton dieses Jahr um 12 Prozent auf 47 Monatseinheiten an, 2018 und 2019 läuft die Linie weiter hoch. Die 737 MAX trage eine Rate von bis zu 63 Einheiten pro Monat, heißt es aus dem Boeing-Lager.

Die meiste Nachfrage konzentriert sich auf die mittelgroße 737 MAX 8, sie wird in den nächsten Jahren von den Ausbaustufen 737 MAX 9, 737 MAX 7 und 737 MAX 200 flankiert. Als Gegenspieler des erfolgreichen Airbus A321neo wird Boeing, möglicherweise auf der Paris Air Show im Juni, noch eine 737 MAX 10X nachschieben.

In dann fünf verfügbaren Varianten deckt die 737 MAX ein breites Spektrum von 138 bis 230 Sitzen ab.

Norwegian und Southwest

Malindo Air - der Airlinename leitet sich aus der Kombination von MAlaysia und INDOnesien ab - ist die erste Fluggesellschaft, bei der Passagiere mit der 737 MAX 8 fliegen werden. Sie gehört zur Lion Air Group, die 2012 201 Boeing 737 MAX bestellte.

Norwegian wird in wenigen Tagen ebenfalls erste 737 MAX erhalten und plant mit den Flugzeugen Überseeflüge zwischen Großbritannien, Irland und dem Nordosten der Vereinigten Staaten. Southwest Airlines reiht sich im Juli mit Auslieferungen ein, will die 737 MAX 8 aber erst ab 01. Oktober im eigenen System einsetzen.
© dpa-AFX, Bloomberg News, aero.de | Abb.: Boeing | 17.05.2017 06:18


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)