Flug CLU473
Älter als 7 Tage

Frachtjumbo verliert Landeklappe vor München

Verwandte Themen

MÜNCHEN - Eine Boeing 747-400 der Frachtairline Cargologic hat im Anflug auf den Flughafen von München ein Teil verloren.

Vom der rechten Tragfläche löste sich mutmaßlich eine Landeklappenträger-Verkleidung und fiel rund 13 Kilometer vor dem Flughafen auf ein Feld.

Die G-CLBA auf Flug CLU473 aus Frankfurt landete ohne Probleme in München. Das Flugzeugteil wurde zwischenzeitlich von der Polizei sichergestellt und an die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU) übergeben.
© aero.de | 19.05.2017 16:22


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Shop

CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)