Passagiere in gelandeten Maschinen müssten aus Sicherheitsgründen..">
Airports
Älter als 7 Tage

Berliner Flughäfen stellen Abfertigung wegen Sturms ein

Foto
Air Berlin Airbus A321, © Andy Mitchell
BERLIN - Wegen des Sturmtiefs "Xavier" haben die beiden Berliner Flughäfen vorübergehend die Abfertigung eingestellt.

Passagiere in gelandeten Maschinen müssten aus Sicherheitsgründen vorerst in den Flugzeugen bleiben, sagte ein Flughafensprecher am Donnerstag. Zum Abflug vorgesehene Maschinen wurden sowohl in Tegel als auch in Schönefeld nicht mehr beladen.

Am frühen Abend haben die Berliner Flughäfen wieder damit begonnen, Maschinen abzufertigen. Die Vorfeldabfertigung sei sowohl in Schönefeld als auch in Tegel wieder aufgenommen worden, twitterte die Flughafengesellschaft am Donnerstagabend. "Es kann noch zu Verzögerungen kommen."

Das Sturmtief ist am Donnerstag bereits über Teile von Deutschland gefegt, die Bahn hatte auch ihren Zugbetrieb nach Berlin wegen des dort nahenden Sturms eingestellt.
© dpa-AFX | 05.10.2017 17:30


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)