Flotten
Älter als 7 Tage  

LOT übernimmt erste Boeing 737 MAX

Foto
LOT Boeing 737 MAX 8, © Boeing

Verwandte Themen

RENTON - Air Lease Corporation hat ihre erste von 130 bestellten Boeing 737 MAX an LOT Polish Airlines vermietet.

Boeing und LOT Polish Airlines feierten die Auslieferung der ersten 737 MAX für die Fluggesellschaft, mit der das neue Flugzeug in den mittel- und osteuropäischen Markt eingeführt wurde. Insgesamt plant LOT, sechs 737 MAX 8 von ALC zu leasen.

Neben der Einführung der neuen 737 MAX für die Europastrecken wird LOT auch seine Dreamliner-Flotte bis Ende 2019 um vier weitere 787-9 erweitern. Die Fluggesellschaft nutzt die neuen Flugzeuge, um ihr Netzwerk auszubauen.

Seit 2016 hat LOT den Start von 42 Strecken angekündigt, darunter Langstreckenverbindungen von Warschau nach Los Angeles und Newark (New York) sowie von Krakau nach Chicago. Im Mai 2018 wird LOT Verbindungen von Warschau nach Singapur sowie von Budapest nach New York City und Chicago aufnehmen.
© FLUG REVUE - KS | 04.12.2017 10:40


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Shop

CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)