Zeitfracht-Nayak
Älter als 7 Tage

Air Berlin Technik: Verkauf kostet Arbeitsplätze

Foto
Air Berlin Technik, © Air Berlin

Verwandte Themen

BERLIN - Der Verkauf der Techniksparte der insolventen Air Berlin ist unter Dach und Fach. Der Serviceanbieter Nayak hat nach eigenen Angaben wie geplant den Kaufvertrag unterzeichnet.

Der Großteil der Arbeitsplätze geht dabei verloren: In Berlin werden 80 Beschäftigte übernommen, in Düsseldorf 170, wie die Bietergemeinschaft Zeitfracht-Nayak am Montag mitteilte. Den 700 übrigen Mitarbeitern stehe eine Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft offen.

München als Standort der Air Berlin Technik wird damit geschlossen. Der Verkauf soll noch in diesem Jahr vollzogen werden, über den Preis wurde Schweigen vereinbart. Nayak-Geschäftsführer Boris Liffers sagte, die Verhandlungen mit bisherigen Kunden der Air Berlin Technik seien weit fortgeschritten. Eurowings habe schon Aufträge vergeben.

Nayak hatte sich für das Rennen um die insolvente Air Berlin mit der Berliner Logistikfirma Zeitfracht zu einer Bietergemeinschaft zusammengeschlossen. Zeitfracht übernimmt das Tochterunternehmen Leisure Cargo, das mit 60 Beschäftigten Frachtplätze in Flugzeugen vermarktet.
© dpa-AFX, aero.de | 04.12.2017 15:31

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 05.12.2017 - 19:50 Uhr
Wenn man die denn bräuchte, könnte man ...
Beitrag vom 05.12.2017 - 11:22 Uhr
Ist die Frage nicht etwas komisch. Die LHT hat doch nix von AB gekauft, also wie soll sie dann was übernehmen? ...

Man könnte bspw. nun leerstehende Hangar übernehmen. Zwar nicht von AB (waren ja auch nicht Eigentümer soweit ich weiß), sondern vom Flughafenbetreiber. Das Personal ebenso, man wirbt es ja nicht ab, sondern Arbeitssuchende neu an.
Beitrag vom 05.12.2017 - 09:00 Uhr
Ist die Frage nicht etwas komisch. Die LHT hat doch nix von AB gekauft, also wie soll sie dann was übernehmen? ...

Weil sowie die Worte 'Arbeitsplätze' und 'Air Berlin' auftauchen grundsätzlich Lufthansa den Schwarzen Peter hat.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)