Flotten
Älter als 7 Tage  

TUI übernimmt erste Boeing 737 MAX 8

Foto
TUI Boeing 737 MAX 8, © Boeing

Verwandte Themen

BRÜSSEL - TUI hat am Dienstag ihre erste Boeing 737 MAX übernommen. Der Zweistrahler landete gegen 11 Uhr auf dem Flughafen Brüssel, wo er künftig bei der belgischen Konzerntochter TUIfly Belgium fliegt. Flug TB111 landete nach 9 Stunden und 51 Minuten Flugzeit aus Seattle, Boeing Field, kommend in Brüssel.

Die erste Boeing 737 MAX 8 der TUI Group trägt die Registrierung OO-MAX und den Namen "TENERIFE ALEGRIA".

Die drei nächsten Schwesterflugzeuge in Belgien werden die OO-TMB, "COSTA BLANCA RELAXATION", OO-TMA, "GRAN CANARIA OCEAN BREEZE" und OO-TMY, "COSTA DEL SOL SUNSEEKER". Die 38,08 Meter lange Boeing 737 MAX 8 ist bei TUI mit 189 Sitzen bestuhlt.

Die TUI Group hat noch weitere 51 Boeing 737 MAX 8 bestellt und außerdem noch vier Dreamliner. Als erster Kunde aus Europa hat die Gruppe außerdem durch Umwandlung von Optionen zehn Boeing 737 MAX 10 geordert.

Ab 2019 will TUI neu zulaufende Boeing 737 MAX 8 auch in Deutschland stationieren. Dank zweier moderner CFM International LEAP-1B-Triebwerke ist die neue Generation MAX 8, so Boeing, 40 Prozent leiser und stößt 14 Prozent weniger CO2 aus als ihre Vorgänger.
© FLUG REVUE - Sebastian Steinke | Abb.: Boeing | 31.01.2018 09:19

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 31.01.2018 - 11:01 Uhr
9 Stunden und 51 Minuten Flugzeit aus Seattle ??? Dachte die 737 ist eher für Kurz u. Mittelstrecken einsetzbar.

Ist doch komplett leer geflogen. Da sollten die rund 7900km Flugstrecke laut Flightradar drin sein.

Voll beladen wird die Reichweite mit rund 6700km angegeben.

Edit wenn das eine 737-800 schafft, dann eine Max 8 sicherlich auch: "Im Rahmen der Auslieferung einer fabrikneuen Boeing 737-800 mit Winglets gelang es der Air Berlin im November 2001 erstmalig einen Rekordflug durchzuführen. Das Flugzeug mit der Kennung D-ABBC legte in 9:10 Stunden eine Distanz von 8.345 Kilometern zwischen Seattle (USA) und Berlin zurück, was die längste Strecke war, die jemals mit dieser Maschine nonstop geflogen wurde" Quelle:  http://www.german-flight-group.de/topic.php?t=1027

Dieser Beitrag wurde am 31.01.2018 11:07 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 31.01.2018 - 10:36 Uhr
9 Stunden und 51 Minuten Flugzeit aus Seattle ??? Dachte die 737 ist eher für Kurz u. Mittelstrecken einsetzbar.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)