Regionalflughäfen
Älter als 7 Tage

Mehr Passagiere und Flüge am Flughafen Erfurt-Weimar

Foto
Eingangsbereich des Flughafens Erfurt-Weimar, © Thüringer Finanzministerium
ERFURT - Den Flughafen Erfurt-Weimar haben im vergangenen Jahr ein Fünftel mehr Passagiere genutzt als 2016.

Diese Steigerung lag deutlich über dem durchschnittlichen Wachstum des Luftverkehrs in Deutschland, wie Geschäftsführer Uwe Kotzan anlässlich des 2. Touristischen Jahresauftakts auf dem Flughafen Erfurt erklärte.

Insgesamt seien fast 284 000 Menschen von und in die thüringische Landeshauptstadt geflogen. Mit 10 154 Starts und Landungen erhöhte sich die Zahl der Flüge demnach um 18 Prozent. Die umgeschlagene Luftfracht sei dagegen mit 3430 Tonnen stabil geblieben.

Das türkische Antalya war mit rund 77 500 Reisenden trotz eines leichten Rückgangs um 5 Prozent wiederum das beliebteste Reiseziel. Stark in der Gunst der Urlauber stiegen Mallorca (Spanien) mit rund 46 400 Reisenden und Hurghada (Ägypten) mit 33 500 Reisenden.

Die positive Entwicklung war laut Kotzan zu einem großen Teil dem langjährigen Partner Germania zu verdanken, die 200 000 Passagiere beförderten. Im April habe die Berliner Fluggesellschaft ein zweites Flugzeug in Erfurt stationiert. Im Sommerflugplan bietet der Flughafen zwei neue Flugziele an - montags ins griechische Thessaloniki und dienstags nach Bodrum an der türkischen Ägäis.
© dpa | 31.01.2018 20:48


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

21.02. 22:35
Neues zu A330 Neo

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)