Folgeauftrag
Älter als 7 Tage

UPS bestellt nochmal 14 Boeing 747-8F

Foto
UPS Boeing 747-8 Freighter, © The Boeing Company

Verwandte Themen

SEATTLE - UPS hievt die Produktion der Boeing 747-8 in die 2020er Jahre. Der Logistikkonzern löst eine Option ein und bestellt 14 weitere 747-8 Vollfrachter.

Ende 2017 kratzte der Auftragsbestand, der Boeing für die 747-8 noch vorliegt, an der Schwelle zur Einstelligkeit. Von den zwölf noch zu bauenden 747-8F entfielen elf auf den Großabnehmer UPS, der nun weitere 14 nimmt und zeitgleich vier weitere 767 bestellte.

Boeing führt die 747-8F mit 403,6 Millionen Euro Stückpreis, verkauft die kaum noch gefragten Riesen aber mit hohen Rabatten.

Airbus kämpft ebenfalls mit schwindender Nachfrage für sein größtes Modell A380. Erst im Januar schuf ein Folgeauftrag von Emirates über bis zu 36 Flugzeuge die Grundlage für einer Weiterproduktion der A380 auf kleiner Flamme. Die Rede ist von nur noch sechs Flugzeugen pro Jahr.
© aero.de | 01.02.2018 16:55

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 02.02.2018 - 11:27 Uhr
Gibt ja auch noch eine Airline die viele MD11 hat und die nicht jünger werden. So ne' gemischte Flotte aus 777F und 748F hätte doch was (auch wenn ich nicht so ganz dran glaube ...)

Extrem unwahrscheinlich. Im Gegenteil, LH Cargo schaut sich, nach dem was ich so höre, eher das Segment unterhalb der 777F an und nicht das darüber.

Davon abgesehen, schöne Bestellung für die 747.
Beitrag vom 02.02.2018 - 11:09 Uhr
Gibt ja auch noch eine Airline die viele MD11 hat und die nicht jünger werden. So ne' gemischte Flotte aus 777F und 748F hätte doch was (auch wenn ich nicht so ganz dran glaube ...)
Beitrag vom 01.02.2018 - 23:02 Uhr
Wer will schon die alten lauten Frachtflieger haben? Sie sind zwar billige im Einkauf aber teuer im Betrieb.
Da spielt wohl die Zeit für die 747-8F.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

26.05. 12:10
Emirates
26.05. 11:55
Neues zur A380

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)