Jahreszahlen
Älter als 7 Tage

Austro-Airports mit Rekordergebnis

Foto
Vorfeld Flughafen Salzburg, © Flughafen Salzburg
WIEN - Österreichs Verkehrsflughäfen erzielten 2017 mit einem Passagierwachstum von 4,5 Prozent einen neuen Rekord, der Verkehr blieb stabil, die Fracht verlief rückläufig.

Wie die Arbeitsgemeinschaft der österreichischen Verkehrsflughäfen AÖV mitteilte, wurden auf den sechs österreichischen Verkehrsflughäfen im Jahr 2017 über 28,9 Millionen Passagiere gezählt, rund 1,2 Millionen mehr als im Vorjahr.

Verkehrsseitig blieb die Zahl der Flugbewegungen im Jahr 2017 mit 281.043 Starts und Landungen nahezu konstant, hingegen ging das Frachtaufkommen mit 320.306 Tonnen um 8,4 Prozent zurück.
© aero.at | 02.02.2018 18:25


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)