Köpfe
Älter als 7 Tage

Johan Vanneste wird neuer Chef am Flughafen Köln/Bonn

Foto
CGN Cargo Center, © Flughafen Köln/Bonn

Verwandte Themen

KÖLN - Der belgische Luftfahrt-Manager Johan Vanneste wird neuer Chef am Flughafen Köln/Bonn. Diese Entscheidung traf der Aufsichtsrat am Montag einstimmig, teilte das Unternehmen mit.

Vanneste sei ein "seit vielen Jahren erfolgreich tätiger, international erfahrener Manager in der Luftfahrtindustrie", hieß es in der Mitteilung. Seit 2014 führe er als "President & Chief Executive Officer" den Flughafen Luxemburg.

Der 57-Jährige folgt damit auf den langjährigen Flughafen-Chef Michael Garvens, der Ende 2017 seinen Posten geräumt hatte. Garvens hatte das Unternehmen damals nach einem tagelangen Streit verlassen. Zunächst war er als Leiter des Airports angesichts einer Untersuchung über mögliche Unregelmäßigkeiten vorläufig beurlaubt worden.

Er pochte aber auf Weiterbeschäftigung und kehrte nach einer einstweiligen Verfügung des Landgerichts Köln zu seinen Gunsten an seinen Arbeitsplatz zurück. Vorwürfe wies er vehement zurück. Schließlich gingen beide Seiten dann doch getrennte Wege.

Am Kölner Flughafen ist nun innerhalb weniger Monate eine zweite Spitzenposition neu besetzt worden. Mitte Dezember war bereits der frühere CDU-Politiker Friedrich Merz zum neuen Aufsichtsratschef gewählt worden.
© dpa-AFX, aero.de | 19.03.2018 12:07


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)