Strecken
Älter als 7 Tage  

Emirates: Dreimal täglich A380 nach Frankfurt

Foto
Emirates Airbus A380, © Ingo Lang

Verwandte Themen

FRANKFURT - Ab Jahresanfang 2018 stellt Emirates auch ihren dritten täglichen Flug aus Frankfurt nach Dubai auf die Bedienung mit dem Airbus A380 um.

Die angekündigte Änderung wurde zuerst von der britischen Webseite "Routes Online" gemeldet und von Emirates noch nicht offiziell bestätigt.

Demnach wird ab dem 1. Januar 2018 Flug EK043/EK044 von der jetzigen Bedienung mit der Dreiklassen-Boeing 777-300ER auf den Airbus A380-800 umgestellt. Die beiden anderen täglichen Emirates-Flüge von Dubai nach Frankfurt und zurück werden bereits mit der A380 bedient.
© FLUG REVUE - Sebastian Steinke | 24.11.2017 14:33

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 26.11.2017 - 15:44 Uhr
Höchste Zeit dass das passiert.
Bedarf ist ja bei weitem vorhanden. Man sieht es daran, wie voll dzt. EK an vielen Tagen der Woche schon ist.
Beitrag vom 24.11.2017 - 21:24 Uhr
wird sicher noch umgestellt. bei uns geht die meldung schon seit 2 wochen rum. dürfte also was dran sein. in "letzter" zeit kam auch öfters der 777 "viehtransporter" mit 2 klassen config vorbei. das sind glaub 42 business und 386 eco sitzplätze.
Beitrag vom 24.11.2017 - 20:11 Uhr
Seltsam auf der Webseite von Emirates sind die Flüge am Morgen nach wie for mit 777 angegeben.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)