Hauptstadtflughafen
Älter als 7 Tage

Chefkontrolleur: BER wird 2020 öffnen

Foto
BER-Installation, © Berliner Flughäfen

Verwandte Themen

POTSDAM - Der Berliner Flughafen-Aufsichtsratschef Rainer Bretschneider ist davon überzeugt, dass die Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafen BER nicht nochmals verschoben werden muss.

"Das Hauptgebäude wird 2020 in Betrieb gehen", sagte Bretschneider am Montag im BER-Sonderausschuss des Potsdamer Landtags. "Das wird auch klappen", ergänzte er.

Im Ausschuss stellte Bretschneider die Ergebnisse der Aufsichtsratssitzung vom Freitag vor. Nach der Sitzung war bekanntgegeben worden, dass weitere wichtige Baufirmen sich auf feste Terminpläne eingelassen hätten.

Bosch habe zugesagt, seine Arbeiten an der Sicherheitstechnik im Terminal einschließlich der Sachverständigenprüfungen bis zum Februar 2019 zu beenden. Zudem werde Siemens die entsprechende Steuerung bis zum Jahresende programmieren.

Diese Vereinbarungen trügen dazu bei, den Termin zur Inbetriebnahme im Oktober 2020 sicher zu halten, hatte Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup erklärt.
© dpa-AFX | 07.05.2018 21:15

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 08.05.2018 - 08:53 Uhr
Wer´s glaubt wird selig...
Den Flughafen braucht man 2020, fast 10 Jahre nach seiner geplanten Erstfertigstellung, in seiner Form gar nicht mehr.
Beitrag vom 08.05.2018 - 00:03 Uhr
Ja bleibt zu hoffen das die Geschichten um BRE ein gutes Ende nehmen.
Beitrag vom 07.05.2018 - 21:39 Uhr
Ich drücke den Damen und Herren die Daumen... mehr kann man da leider nicht mehr zu sagen.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)