Keine Details über Insassen
Älter als 7 Tage

Vermisste Cessna in Kenia gefunden

NAIROBI - Das Wrack eines vermissten Passagierflugzeugs mit zehn Menschen an Bord ist in Kenia gefunden worden. Ein Helikopter der Airline hat die Maschine in der Aberdare-Bergkette am Donnerstagmorgen gesichtet.

Das teilte die Fluggesellschaft FlySax mit. Bergungskräfte seien zum Absturzort der Cessna 208 geschickt worden, allerdings sei dieser nur schwer erreichbar und sie würden voraussichtlich mehrere Stunden brauchen, um dorthin zu kommen. 

Zudem kommt das weiterhin schlechte Wetter demnach erschwerend hinzu. Informationen über die acht Passagiere und zwei Crew-Mitglieder gab es zunächst nicht. "Wir beten, dass es Überlebende gibt und, dass sie so bald wie möglich gerettet werden können", hieß es. 

Flugabstürze im Aberdare-Nationalpark sind bereits in der Vergangenheit vorgekommen. 2013 wurden bei einem Unglück drei Schweizer getötet.
© dpa | 07.06.2018 12:20


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)