Verhandlung mit Fraport
Älter als 7 Tage

Lufthansa will am Frankfurter Flughafen Millionen sparen

FRANKFURT - Die Lufthansa will an ihrem Hauptflughafen Frankfurt Beträge im zweistelligen Millionenbereich einsparen.

Im laufenden Geschäftsjahr erwarte man Kostenreduzierungen im zweistelligen Millionen-Euro-Bereich, sagte Lufthansa-Finanzchef Ulrik Svensson bei der Vorlage der Bilanzzahlen.

Lufthansa und Fraport sind seit Monaten in engen Verhandlungen über ihre künftigen Geschäftsbeziehungen. Lufthansa hatte den Flughafen wiederholt als zu teuer kritisiert.
© dpa-AFX | 15.03.2018 12:37


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)