MS6101
Älter als 7 Tage

Airbus tauscht A320neo-Triebwerk nach Vogelschlag

Foto
Airbus A320neo, © Airbus S.A.S.
TOULOUSE - Airbus hat am A320neo Prototyp MSN6101 ein PW1100G-Triebwerk nach Vogelschlag getauscht. Der Vorfall werde keine zeitlichen Auswirkungen auf die Flugerprobung haben, versichert der Hersteller.

Zu der unfreiwilligen Bekanntschaft von Triebwerk und Vogel kam es kurz einem Start in Toulouse am 30. April.

Ein auf Facebook veröffentlichtes Foto zeigt den Austritt von Flammen aus dem rechten Antrieb.
© aero.de | 07.05.2015 15:59


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)