Medien
Älter als 7 Tage

Faury hat noch 2018 Chancen auf Airbus-Chefposten

Foto
Guillaume Faury, © Andreas Spaeth

Verwandte Themen

TOULOUSE - Medienberichten zufolge bereitet der Airbus-Verwaltungsrat noch für 2018 die Ablösung von Konzernchef Tom Enders vor. Als heißer Kandidat gilt Guillaume Faury.

Wie die Agentur "Reuters" unter Berufung auf Insider berichtet könnte der jetzige Chef der Zivilflugzeugsparte Faury bereits auf der Verwaltungsratssitzung am 13. November zum Nachfolger von Tom Enders ernannt werden und diesen noch vor Jahresende an der Konzernspitze ablösen.

Tom Enders wollte sich ursprünglich erst im Frühjahr 2019 zurückziehen. Den Insidern zufolge geht es dem Unternehmensmanagement jetzt darum, ein Machtvakuum zu verhindern. Zuletzt trat Verkaufschef Eric Schulz nach nur neun Monaten überraschend zurück.
© aero.de (boa) | 02.10.2018 10:07


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)