Flughafen Khartum
Älter als 7 Tage

Antonow-"Auffahrunfall" im Sudan

KHARTUM - Auf der Start- und Landebahn des Flughafens Khartum ist eine An-26 in eine An-32 gerauscht. Der Flughafen wurde gesperrt.

Noch ist unklar, wie es zu dem Zwischenfall kommen konnte und ob es Verletzte gegeben hat. Die Militärmaschinen landeten laut Medienberichten nach einem Trainingsflug direkt hintereinander auf der Landebahn 18. Der Unfall wurde von einer Überwachungskamera gefilmt:

Flugzeugunfall im Sudan am 03. Oktober 2018, © YSL
© aero.de | 03.10.2018 19:14


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)