Mittwoch
Älter als 7 Tage

Streik in Belgien legt Luftverkehr lahm

Foto
Brussels Airlines Airbus A330 Flotte, © Brussels Airlines
BRÜSSEL - Wegen eines landesweiten Generalstreiks wird der Luftraum über Belgien an diesem Mittwoch für den normalen Flugverkehr komplett gesperrt.

Es könne nicht garantiert werden, dass genügend Personal zur Verfügung stehe, um die Sicherheit zu gewährleisten, teilte der belgische Flugsicherungs- und Verkehrsdienstleister Skeyes am Dienstag mit. Die 24-stündige Sperrung sollte bereits am Dienstagabend um 22.00 Uhr beginnen.

Auch der internationale Bahnverkehr von und nach Belgien sowie der öffentliche Nahverkehr wird von dem Streik betroffen sein. "Es wird heftige Störungen in unserem Netz geben", twitterten zum Beispiel die Brüsseler Verkehrsbetriebe. Die Gewerkschaften streiken unter anderem für Lohn- und Rentenerhöhungen.
© dpa-AFX | 12.02.2019 20:22


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)