Sommer 2019
Älter als 7 Tage

Laudamotion: Neue Ziele ab Düsseldorf und Palma

Foto
Laudamotion Airbus A320 OE-LOB am Flughafen Wien, © Laudamotion

Verwandte Themen

WIEN - Ryanair trimmt ihre Österreich-Tochter auf schnelles Wachstum. Mit fünf neuen Zielen ab Palma und fünf Städtezielen ab Düsseldorf stockt Laudamotion ihr Portofolio zum Sommer kräftig auf.

Neu ab Palma sind Dresden, Erfurt, Friedrichshafen, Nürnberg und Rostock, sowie ab Düsseldorf Stockholm (Skvasta) und Kopenhagen in Skandinavien und Mailand (Bergamo), Neapel und Palermo in Italien.

Insgesamt bietet Laudamotion in der kommenden Sommersaison jede Woche von zwölf Flughäfen in Deutschland und Österreich bis zu 150 Flüge auf die größte Baleareninsel an. Gemeinsam mit Marktführer Ryanair verbindet die Gruppe Palma mit 72 Zielen in 18 Ländern der EU, darunter 21 in Deutschland und zwei in Österreich..

Ab ihrer Basis Düsseldorf listet Laudamotion im Sommer pro Woche über 100 Flüge zu 20 Zielen in acht Ländern. Wie die Airline am Dienstag mitteilte, werden in der nächsten Wintersaison saisonale Kapazitäten durch weitere Städteflüge ergänzt.

Stärkster Standort bleibt weiterhin Wien. Mit acht Flugzeugen fliegt Laudamotion in diesem Sommer ab ihrer Heimatbasis 38 Ziele an, ihre Basis Stuttgart kommt auf 22 Ziele.

Mit einem Mix aus Städte- und saisonalen Ferienflügen hält Laudamotion am Erfolgskonzept ihrer Vorgängerin Flyniki fest. Nach heutigem Stand setzt Laudamotion in diesem Sommer ab ihren Basen Düsseldorf, Palma, Stuttgart und Wien 21 Airbus-Flugzeuge A320 ein und erwartet im ersten vollen Betriebsjahr bereits über fünf Millionen Passagiere.
© aero.at | 19.02.2019 15:35


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)